RSS

Edge/3G ohne Jailbreak ausschalten

  • Geschrieben von Philip 30 Comments
    : 21. Jul 2009 12:33
    Edge/3G ohne Jailbreak ausschalten

    Nicht gerade wenig, darunter auch ich, wollen keinen teueren Vertrag von T-Mobile bezahlen müssen, wollen aber trotzdem in den Genuss eines iPhones kommen. Da alle T-Mobile iPhones, ob gelockt oder nicht, ohne Jailbreak mit T-Mobile Prepaid Simkarten funktionieren, greifen viele zu dieser oft billigeren Alternative.

    Leider ist das ganze nur auf den ersten Blick wesentlich billiger:

    Sobald das iPhone keinen Zugang zu einem WLan Netzwerk hat, schaltet es automatisch auf Edge-Betrieb um. Nach ein bis zwei Tagen darf man sich dann freuen, wenn beim nächsten Anruf-Versuch die Meldung kommt, dass sich zu wenig Guthaben auf der Karte befindet und man doch bitte aufladen soll. Der einzige Ausweg scheint der Jailbreak zu sein. Mit SBSettings lassen sich ohne Probleme alle ungewünschten Verbindungen deaktivieren. Aber viele, vor allem neue und unerfahrene User schrecken vor dem Jailbreak zurück.

    Seit längerer Zeit gibt es bereits Internetdienste, die diesem Problem kostenlos auf die Pelle rücken. Diese Seiten müssen einfach mit dem iPhone besucht werden, und das Problem wird innerhalb von Sekunden gelöst. Für alle neuen iPhone User und alle diejenigen, die diesen Service noch nicht kennen wollte ich nochmals diese Information bereitstellen.

    Solche Dienste sind zum Beispiel:

    http://iphonenodata.com/

    http://www.unlockit.co.nz/

    Dies funktioniert natürlich auch auf gejailbreakten iPhones! (Aber nicht mit O2! O2 wählt sich trotz falscher Einstellungen ein!)

Werbung

  1. #1 KR3EW says:
    21. Juli 2009 um 12:37

    Spiel mal Platzhalter…xD
    wieso Der Jailbrake ist doch mitlerweile wirklich kinderleicht?

    Antworten
  2. #2 flex23 says:
    21. Juli 2009 um 12:55

    das klingt ja mal richtig gut, würde aber trotzdem nicht auf SBSettings verzichten wollen.

    Antworten
  3. #3 Hein Blöd says:
    21. Juli 2009 um 13:06

    Könnt mir jemand mal nen link für ne erklärung in kurzform von edge und 3G geben?? ich hab mir edge auf wikipedia durchgelesen und war danach total verwirrt.. oder könnt das mal einer in nen paar sätzen erklären? ich hab nur einen iPod und frag mich was das ist, weil ich hab mal gehört das edge oder so beim iPod auch drin ist für die Ortungsdienste oder so, denn der iPod kann auch ohne wifi meine Position bestimmen, wenn ich vorher die karte in dem karten app geladen habe

    Antworten
  4. Nee, also Edge hat dein iPod nicht.

    Sagen wirs so Edge ist das mobile Internet für Handys

    Antworten
  5. #5 Xyz says:
    21. Juli 2009 um 13:17

    SBsettings bringt außerdem zusätzliche Funktionen die einfach cool sind!

    ROATATION - Landscape Modus On / Off (Gerade nachts im Bett sehr nützlich
    Processes - Offene Anwendungen sehen incl. Freier RAM
    FREE UP MEMORY - Arbeitsspeicher frei schauffeln…

    Brighness - Heligkeit schnell anpassen—
    Location - Ortungsdienst On / off stellen …

    SBsettings ist für mich das nützlichste am iPhone1

    Antworten
    • #6 Daniel says:
      21. Juli 2009 um 13:56

      Dem kann ich mich nur anschiessen.
      Als ich damals noch keinen Jailbreak hatte (2G), musste ich mich immer qualvoll durch die Einstellungen hangeln um Edge ein und auszuschalten. Und das nur, damit der Akku länger hält. Seit SB Settings gehts ruckzuck, ein Wisch, ausschalten, fertig. Schade das Apple das noch nicht selber erkannt hat.
      SBSettings wäre auch beim Neukauf eines 3GS für mich ein guter Grund zum Jaibreak.

      Antworten
  6. #7 Jojo says:
    21. Juli 2009 um 13:23

    Funktioniert das auch in Österreich?

    Antworten
  7. #8 stylez says:
    21. Juli 2009 um 13:58

    Hallo,

    Kann man es wieder einschalten wenn man mal so eine Seite besucht hat?
    Ich z.B. will nicht, dass es ständig online ist, sondern nur dann wenn ich es will.

    über SB-Settings kann ich zwar 3G ausschalten, aber EDGE nicht!
    Ich weiss echt nicht an was das liegt…es verbindet sich immerwieder :(

    Antworten
  8. #9 isn0w says:
    21. Juli 2009 um 13:59

    Hey aber bei o2 kostet das M Internet Paket gerade mal 10 Euro im Monat man hat damit eine billige und schnelle Internet Flat und kann das Internet (fast) überall mit hin nehmen ich bin mit dem Paket mehr als zufrieden uns kann es nur weiter empfehlen…

    Einziger Haken das Ausland da muss auch ich dann mal das www in Ruhe lassen aber wenn ich im Ausland bin dann eh im Urlaub und somit hat sich das^^

    Antworten
  9. #10 NfL says:
    21. Juli 2009 um 14:27

    Momenchen mal, wenn ich ne T-Mobile Flat habe welche Vertragsgebunden ist, gilt das doch nur für Deutschland, right?

    Für den einsatz im Ausland muss ich blechen oder?

    Antworten
  10. #12 Ducario says:
    21. Juli 2009 um 15:30

    Kann man es auch rückgängig machen?
    Ohne Wiederherstellung nat.!

    Antworten
  11. #14 Hagenuck1 says:
    21. Juli 2009 um 16:33

    Verlasst euch bloß nicht zu sehr auf SBsettings!
    Habe in der nacht von samstag auf sonntag meine simplykarte in dem iphone gehabt, jedoch edge und 3g natürlich deaktiviert, apn einstellungen von meiner blau.de karte waren eingetragen, dann als ich am sonntag von meinem iphone durch eine nette sms von wegen guthaben aufgebraucht geweckt wurde kam mir der schreck……. ich habe mein guthaben gecheckt -15e, vorher hatte ich noch +10, ich denk ok 25euro sind ja ok dann bezahl ich die und die sache mit simply is für immer gelaufen….pustekuchen-.- als ich um ca 16 uhr nochmals meine emails checke sehe ich wider so eine nette mail von simply-> schon iwder guthaben leer?! wie kann das? ich auf die simply seite gegangen -25e!!! also insgesammt hat mich der scheiß 50e gekostet, da simply nur eine nette hörband hotline für 1.24e/minute hat habe ich die prepaidarte sofort gekündigt! MEIN TIPP: NEHMT NIEMALS SIMPLY + IPHONE ENDET MIT HOHEN KOSTEN!!

    Antworten
  12. #15 lupal11 says:
    21. Juli 2009 um 17:32

    Da alle iPhones, ob gelockt oder nicht, ohne Jailbreak mit T-Mobile Prepaid Simkarten funktionieren, greifen viele zu dieser oft billigeren Alternative.
    stimmt des
    iphone mit t-mobile prepaid karte oder is des ein schreibfehler?

    Antworten
  13. #17 Nico says:
    21. Juli 2009 um 17:54

    man kann doch daten roaming in den einstellungen abstellen… das beeinträchgigt nicht den wlan zugriff und telefonieren kann man auch…

    Antworten
  14. #18 iBierbaron says:
    21. Juli 2009 um 18:31

    Hallo…

    ich habe zurzeit einen ipod toch 2g und wollte bald mir einen iphone kaufen …ich habe mich schon infomiert und versteh das jetzt nihct so ganz…also sagen ich bin zuhause und ich habe wlan und geh mit den iphone darein passiert nihcts…richtig?? aber sobald ich das haus verlasse geh ich in edge/3g oder so rein…dafür muss ich zahlen weil ich kein flat habe…richtig??

    Antworten
  15. #20 iBierbaron says:
    21. Juli 2009 um 18:33

    und das lasst sich nihct einfach bei einstellung abstellen??

    Antworten
  16. #22 stip00n says:
    21. Juli 2009 um 18:46

    Wie man kann jedes iPhone ohne Unlocking mit einer T-Mobilekarte verwenden?
    Als ich mir mein 2G kaufte hat das ohne vorherigen Jailbreack (und anschl. Unlock) nicht geklappt.

    Antworten
  17. #25 lupal11 says:
    21. Juli 2009 um 18:53

    iBierbaron bei t-mobile gibt’s keine flat
    “Ab einem Datenvolumen von 300 MB (Complete S, Complete 120), 1 GB (Complete M, Complete 240) oder 5 GB (Complete L und Complete 1200) wird die Bandbreite im jew. Monat auf max. 64 kbit/s (Download) und 16 kbit/s (Upload) beschränkt”

    das Zum Thema Flat…

    Antworten
  18. #26 iBierbaron says:
    21. Juli 2009 um 18:54

    ahso okeey

    Antworten
  19. #27 sanoi says:
    21. Juli 2009 um 19:59

    Das habe ich schon seit einem Monat auf meinem Blog -.- http://www.apfel-news.ch

    Antworten
  20. #28 TillM says:
    21. Juli 2009 um 23:14

    aber das E wird oben in der status bar trozdem noch angezeigt ?

    Antworten
  21. #30 Deos says:
    22. Juli 2009 um 11:28

    Natürlich hat Telekom eine Flat!
    Ab Complete M hat man ein bestimmtes Datenvolumen..aber auch eine Flat, nach dem Datenvolumen hat man 3G mehr sondern nur noch das langsamere Edge..

    Antworten
Schreibe einen Kommentar