RSS

Marktforscher sagen ein erneutes Rekordquartal für Apple voraus

  • Geschrieben von Marco 12 Comments
    : 31. Dez 2009 20:27
    Marktforscher sagen ein erneutes Rekordquartal für Apple voraus

    Nach den atemberaubenden Verkaufszahlen, die Apple für das vierte Quartal 2009 angekündigt hat, sagen Marktforscher nun ein erneutes Rekordquartal für den Hersteller aus Cupertino voraus.

    Die Wirtschaftskrise hat bereits in den meisten Ländern der Welt Gewinneinbrüche bei den Firmen verursacht, doch nach den Marktforschern von AmTech, werden die Verkäufe von iPhones, iPods und Macs im ersten Quartal 2010 nochmals stark ansteigen und Apple einen hohen Umsatz bescheren. Die Forscher meinen, dass “Apple auch in der Wirtschaftskrise die beste IT-Firma auf dem Planeten bliebt”.

    Im ersten Quartal 2010 sollen demnach besonders viele Macs verkauft werden. Insgesamt gehen laut AmTech im ersten Quartal des neuen Jahres ingesamt 8,8 bis 11,3 Millionen Geräte über die Ladentheken, Tedenz für die folgenden Quartale steigend. Die Analysten gehen bereits von einer sicheren Veröffentlichung des Tablet-Macs aus. Es sollen so 1,4 Millionen Geräte nach der Veröffentlichung im Jahre 2010 verkauft werden – zum Preis von 600$ pro Tablet-Mac.

    Sollte der Tablet-Mac im Januar am Apple Event tatsächlich vorgestellt werden, kann man davon ausgehen, dass die Börsenkurse im Hause Apple drastisch ansteigen werden.

    [via]

Werbung

  1. #1 iPortable says:
    31. Dezember 2009 um 20:42

    geil für nur 600$ da kauf ich mir doch gleich einen, (wenn die Specs nicht allzu schlecht sind)

    Antworten
  2. #2 Johannes says:
    31. Dezember 2009 um 21:07

    ist ja der hammer^^

    Antworten
  3. Wird sicher teurer als 600$, da das iPhone ja schon mehr kostet.. -_-

    Antworten
  4. Die Forscher meinen, dass “Apple auch in der Wirtschaftskrise die beste IT-Firma auf dem Planeten bliebt”.
    ;-)

    Antworten
  5. #7 Maxx2332 says:
    1. Januar 2010 um 02:29

    Und woran liegt das? Richtig an der naivität der Menschen das sie nicht einsehen das das iPhone + iPod Touch ne große Abzocke ist denn viele kaufen sich jedes Jahr ein neues Gerät was gleich aussieht das gleiche kann aber besser sein soll.

    Und das Tablet wird teurer Apple wird wohl kaum ein iPhone für 600 verscherbeln und dann was teureres für den selben Preis.

    Antworten
  6. #8 Cloudpictures says:
    1. Januar 2010 um 13:15

    Wer braucht ein Tablet? Das ist doch nur ne Mischung aus einem E-book reader und MacBook mit schlechter Ausrüstung. DFa spar ich doch lieber auf ein “richtiges” MacBook.

    Antworten
  7. #9 -Brian- says:
    1. Januar 2010 um 16:39

    Apple hat noch kein MacTablet veröffentlich. Erst wenn die beste IT-Firma auf dem Planeten das tut kénnte man sich beschwehren.

    Antworten
  8. #10 Me. says:
    1. Januar 2010 um 16:52

    Ic bin mir auch sicher dass Apple die beste Firma auf dem blaneten BLIEBT!!! :-)
    ich hab alles von Apple :
    iPhone iPod Touch nano shuffle Classic iMac MacBook (und n pro und n Air) und bald auch n tablet pc iSlate! :-)

    Antworten
  9. #11 D!C3 says:
    2. Januar 2010 um 02:14

    Das nenn ich mal ein Hobby @ Me.
    Ich hab nur ein iPhone 3G und ein iPod touch 1G. Der treuste iPod ever :p

    Antworten
Schreibe einen Kommentar