RSS

Update: iPhone OS 3.1.3 veröffentlicht

  • Geschrieben von Sven Szota 83 Comments
    : 2. Feb 2010 19:33
    Update: iPhone OS 3.1.3 veröffentlicht

    Vor kurzem veröffentlichte Apple das iPhone OS Update 3.1.3 via iTunes und bringt somit folgende Änderungen für iPhone und iPod Touch Besitzer:

    • Verbessert die Genauigkeit der Batteriestatusanzeige beim iPhone 3GS
    • Behebt ein Problem, bei dem die Apps von Drittanbietern gelegentlich nicht starten
    • Behebt einen Fehler, der das Abstürzen von Apps beim Benutzen der japanischen Kana-Tastatur verursacht

    Wie gewöhnlich sollten Nutzer eines Jailbreaks und/oder Unlocks auf eine Bestätigung seitens des Dev-Teams warten.

    NACHTRAG: Das Dev-Team warnt ausdrücklich vor dem Update auf 3.1.3 via Twitter (danke Sören):

    Jailbreakers and Unlockers do *not* update to today’s 3.1.3 firmware!

Werbung

  1. #1 Flaschenhorst says:
    2. Februar 2010 um 19:37

    Auch für iPod Touch?

    Die Genauigkeit der Batteriestatusanzeige war echt mal an der Reihe.
    Ohne Jailbreak (”%” Anzeige) würde mich das schon sehr aufregen :)

    MfG

    Antworten
  2. #3 Sören says:
    2. Februar 2010 um 19:39

    laut dev-team nicht updaten

    twitter:

    iphone_dev at 19:32 via web
    Jailbreakers and unlockers do *not* update to today’s 3.1.3 firmware!

    Antworten
  3. #4 Flaschenhorst says:
    2. Februar 2010 um 19:43

    @ Sven
    Danke.
    Den Satz zeigt mein Safari irgendwie 50/50 an. Mal ja, mal nicht. WTF?
    Mal wieder neu installieren :P

    Antworten
  4. #5 david says:
    2. Februar 2010 um 19:55

    danke!

    Antworten
  5. #6 Peterle says:
    2. Februar 2010 um 20:07

    3.1.2 war schon für mich, einen iPod Touch Besitzer nicht interessant.

    3.1.1 ist für einen iPod Touch Besitzer eigtl. das gleiche wie 3.1.2 oder 3.1.3.

    Immer nur iPhone Bug fixes.

    Antworten
  6. #9 Marc0 says:
    2. Februar 2010 um 20:28

    Schon bekannt obs nen neues Baseband gibt?!

    Antworten
  7. #10 Thomas says:
    2. Februar 2010 um 20:48

    Jep gibt ein neues Basband

    Antworten
  8. #11 Thomas says:
    2. Februar 2010 um 20:49

    Uups…da ging grad die hälfte verloren.

    Neues Baseband ist 05.12.01

    Antworten
  9. #12 Timmm says:
    2. Februar 2010 um 20:49

    Mh, hab mal aus spass geupdatet und gejailbreaked, da ich jetzt so oder so nen neuen ipod touch habe und hab kein unterschied festgestellt. finde sogar dass er schneller ist, liegt aber wohl eher daran das da noch keine musik, filme programme drauf sind ;D..
    und neues baseband ist jetzt nicht drauf, also bei mir hat ja so alles gepklappt.. weiß nich was die haben vom devteam ;(

    Antworten
  10. #13 Alpha911 says:
    2. Februar 2010 um 20:53

    @Timm

    Haust ja einene Rofler nach anderen raus. Wenn alle schreiben das der JB auf 3.1.3 nich möglich ist hast dus garantiert geschafft. Hast ja auch ein Baseband auf deinem Pod…;) HF damit

    EDIT from Wikipedia

    “baseband is an adjective that describes signals and systems whose range of frequencies is measured from zero to a maximum bandwidth or highest signal frequency; it is sometimes used as a noun for a band of frequencies starting at zero. It can often be considered as synonym to lowpass, and antonym to passband, bandpass or radio frequency (RF) signal.”

    Antworten
  11. #14 nitrouz92 says:
    2. Februar 2010 um 20:57

    ich kann auch ohne dieses Upüdate leben

    Antworten
  12. #15 Timmm says:
    2. Februar 2010 um 21:01

    woher soll ich wissen was baseband bedeutet ? :)
    haben sie geschrieben, dass es nich funktioniert, oder einfach nur das man es NICHT machen soll ;) wer lesen kann ist im vorteil.
    was es für mich für konsequenzen hat weiß ich noch nicht

    Antworten
    • #16 Alpha911 says:
      2. Februar 2010 um 21:08

      @Timm

      “Weder blackra1n/blacksn0w noch redsn0w sind aktuell in der Lage mit dem neuen Firmware-Update auf OS 3.1.3 umzugehen. Wer derzeit auf einen Unlock angewiesen ist, macht sein iPhone u.U. sogar unbenutzbar. Bitte wartet daher ab, bis die Tools in einer neuen Version verfügbar sind und entsprechend auf das OS 3.1.3 angepasst werden.”

      http://www.early-adopter.info/.....t-updaten/

      Antworten
  13. #17 Flaschenhorst says:
    2. Februar 2010 um 21:05

    @ Timmm
    Es heißt auch JailBROKEN!

    Das sollte echt mal beim Jailbreaken an sich, ganz groß eingeblendet werden.
    Wird ja immer schlimmer ;)

    Gruß
    Flaschenhorst

    Antworten
  14. #18 Matze says:
    2. Februar 2010 um 21:08

    @ timmm und alpha911: WIe alt seit ihr??? Erstenmal muss ich Alpha911 recht geben, erst danken dann schreiben und timmm du bist nen ganz toller hengst, echt man respekt, du bist mein großes vorbild ^^

    Antworten
  15. #20 Matze says:
    2. Februar 2010 um 21:10

    ahh ok ,aber timmm ist wahrscheinlich 12 aber egal.

    um die 20 Jahre alt … wie genau^^

    Antworten
  16. #21 Timmm says:
    2. Februar 2010 um 21:10

    danke matze :)
    deine ironie weiß ich zu schätzen ;)
    und mich interessiert es nicht ob breaked or broken, da auch jailbroken kein wort ist welches im duden steht ist es ein neologismus wie jailbreaked ;)
    grammatikalisch hast du recht, aber da es eine wortneuschöpfung ist, hast du schon wieder unrecht :)

    Antworten
  17. #22 Matze says:
    2. Februar 2010 um 21:14

    naja, wenn du ein bisschen englisch könntest, wüsstest du das wenn man etwas in der vergangenheit gamacht hat auch die vergangenheit, also “simple past” benutzt.
    Beispiel: i played

    oder

    i came

    Antworten
    • #23 Dee says:
      2. Februar 2010 um 21:24

      Richtig Matze, wenn man’s mal nicht weiß, lieber die -ed – Regel benutzen, aber da nun mal BREAK am Ende des Wortes ist, und break klar konjugiert werden kann, nämlich “to break {broke, broken}”, würde ich jetzt mal sagen: es IST jailbroken^^ //klugscheißermodus ende

      Was die “Neuerungen” angeht… die können mir getrost erspart bleiben. Solange keine wichtigen Funktionen hinzugefügt werden, lohnt sich erstmal kein Update; das Gerät ist stabil genug ;)

      Greetz,
      Dee~

      Antworten
    • #25 Ronald MacDonald says:
      3. Februar 2010 um 11:02

      tröööt: Simple past bezeichnet eine in der Vergangenheit abgeschlossene Handlung. Da das Gerät aber immer noch im gleichen Zustand (nämlich jailbroken) ist, muss hier das Present Perfekt Continous (auch als Progressive bez.) benutzt werden. Beispiel: The iPhone HAS BEEN JAILBROKEN. Also, nicht den Klugscheisser raushängen lassen, wenn man selbst keine Ahnung hat.
      MfG, ein Englisch-Diplomer!!!!

      Antworten
  18. #26 Alpha911 says:
    2. Februar 2010 um 21:16

    Haha…..jetzt wirds lustig *Freu* das kommt davon wenn Apple wieder so ein scheiss Update rausbringt was die Welt nicht braucht, und es trotzdem wieder jeder haben muss.

    Antworten
  19. #27 Timmm says:
    2. Februar 2010 um 21:16

    Matze… nochmals zu einem Neologismus…
    Neologismen müssen nicht richtig konjugiert sein, aufgrund einer wort”NEU”schöpfung..
    wow und sowas lerne ich schon im zarten alter von 12 jahren…

    Antworten
  20. #28 Matze says:
    2. Februar 2010 um 21:16

    @alpha911: stimmt

    Antworten
  21. #29 Matze says:
    2. Februar 2010 um 21:17

    @alpha911: stimmt^^

    Antworten
  22. #30 Matze says:
    2. Februar 2010 um 21:18

    @ timmm: was du bist echt 12 ???

    Antworten
  23. #31 Timmm says:
    2. Februar 2010 um 21:20

    Ich hoffe mal du merkst selbst, dass sich ein 12 jähriger nicht in dieser form ausdrücken kann ;)
    und außerdem versuchst du anscheinend meinem vorherigen Eintrag auszuweichen, weil du mir wahrscheinlich in ansätzen recht geben musst oder gerade google nach neologismus gefragt hast (:

    Antworten
  24. #32 Matze says:
    2. Februar 2010 um 21:21

    also jetzt bin ich mir sicher das du nicht 12 bist und NEIN ich google gerade nicht nach neologismus. ich bin ja nicht dumm

    Antworten
  25. #33 Alpha911 says:
    2. Februar 2010 um 21:32

    Das wird hier doch eh gleich alles wieder gelöscht.
    Erspart es euch und habt einen schönen Abend…;)
    Bin raus….
    Is ja wie nChat hier…

    Antworten
  26. #34 Timmm says:
    2. Februar 2010 um 21:32

    Es ist nicht gleich dummheit, wenn man noch nie was von einem neologismus gehört hat. Man hätte es ja auch nicht wissen können, da es ja eine spezielle form ist und auch in gedichten nicht all zu oft in vorschein tritt (häufig aber in der romantik)
    meine güte kann man dieses thema ausschweifen..
    von apple zur romantik d;

    Antworten
  27. #35 ober atze^^ says:
    2. Februar 2010 um 21:34

    Spasten! :D

    Antworten
  28. #36 marcipodtouch says:
    2. Februar 2010 um 21:35

    Hai wisst ihr den schon irg. mit dem Radio App, denn es sollte angeblich mit dem neuen Update kommen :D

    Antworten
  29. #37 Flaschenhorst says:
    2. Februar 2010 um 21:38

    @Marcipodtouch
    Wenn überhaupt wohl mit der 4.0, wenn ich da richtig informiert bin.

    MfG

    Antworten
  30. #38 blaba says:
    2. Februar 2010 um 22:36

    *amused* :D

    Antworten
  31. #39 Herbert1101 says:
    2. Februar 2010 um 22:48

    Hy
    an alle Jailbreaker,bei allen älteren Geräten funktioniert der JB mit der kürzlich veröffentlichen Redsn0w version (ausser bei 3GS und bei iPod Touch 3G)

    Unter windows habe ich es getestet und klappt wunderbar,bei Mac usern kann es (warum auch immer) zu einem error kommen!
    Also am besten mit windows Jailbreaken falls man einen Windwos hat.

    Und bevor wieder so obergute kommen die motzen…wers nicht glaubt solls lassen anstatt saudumme kommentare zu machen ;)

    Antworten
  32. #40 Herbert1101 says:
    2. Februar 2010 um 22:49

    Hier der Beitrag den ich gerade über Facebook fand

    JAILBREAK 3.1.3 (NO IPOD TOUCH 3G AND IPHONE 3GS)
    Teilen
    Heute um 22:38
    JAILBREAK 3.1.3 (NO IPOD TOUCH 3G AND IPHONE 3GS)

    We’re gonna jailbreaking the new iphone/ipod touch firmware, the 3.1.3.
    You need:

    -Install the 3.1.3 in your ipod/iphone (just put your iphone/ipod in itunes and search for upgrade)
    -The 3.1.2 firmware file on your desktop
    -Redsnow v. 0.9B3

    Download RedSnow:

    Windows user————-> http://iphwn.org/redsn0w-win_0.9.2.zip
    Mac user——————-> http://iphwn.org/redsn0w-mac_0.....o_cyd1.zip

    Just Run REDSNOW and follow the instruction.

    This is not tested on ipone 3gs and ipod touch 3g

    Antworten
  33. #41 Herbert1101 says:
    2. Februar 2010 um 22:51

    und laut einem kommentar bei diesem beitrag kommt auch blackra1n mit der 3.1.3 ohne probleme klar ;)

    Antworten
  34. #42 Kloni says:
    2. Februar 2010 um 23:14

    Kann man immernoch problemlos auf 3.1.2 upgraden/resetten oder will itunes das nicht?

    Antworten
  35. #43 Herbert1101 says:
    2. Februar 2010 um 23:17

    für alle die sich selber informieren wollen
    hier der link zum facebook profil:
    http://www.facebook.com/notes/.....1762321621

    weiters habe ich natürlich nach der FW 3.1.3 googeln müssen um sie downloaden zu können und bin nun immer und immer wieder auf beiträge gestoßen wo dies berichtet wird das blackra1n und redsnow mit dem JB klar kommen (ausnahme 3GS und iPodtouch 3G)
    das baseband wird mit upgedatet also ist nur der JB möglich für diejenigen die nicht auf einen unlock angewiesen sind da man auf customfirmwares noch warten muss.

    Gutes nächtle noch

    Antworten
  36. #44 Herbert1101 says:
    2. Februar 2010 um 23:41

    ob man Downgraden kann weiß ich nicht und ich werde es auch wohl nicht versuchen da ich wie gesagt die 3.1.3 problemlos mit redsn0w gejailbreaket habe

    Antworten
  37. #45 Kloni says:
    2. Februar 2010 um 23:52

    Bin noch auf 3.0 und wollte mein Gerät zur reparatur einschicken und vorher auf je Jailbreakbare Firmware restoren… Daher frag ich. Will ja nicht downgraden sondern von 3.0 auf 3.1.2 für den fall dass 3.1.3 Probleme mitm Jailbreak macht (wovon ich mal nicht ausgehe)

    Antworten
    • #46 Fr33_Fr3d0 says:
      3. Februar 2010 um 00:54

      was haste denn für ein Gerät? Bis auf iPod Touch 3G und iPhones die älter als 1 Monat sind haste da keine Probleme auf 3.1.2 ;)

      MfG

      Antworten
  38. #47 Herbert1101 says:
    3. Februar 2010 um 02:32

    Also da ich nun überhäuft wurde auf Facebook mit anfragen da es womöglich auch bei windows usern zu fehlern kommen kann habe ich mich dazu überrungen und versucht das iPhone (ich hab ein 3G) von 3.1.3 auf 3.1.2 zu downgraden.
    Und kann mit gutem gewissen sagen das es klappt falls jemand probleme hat.
    Nach dem Downgrad habe ich wieder gewechselt auf 3.1.3 und wieder mit redsn0w gejailbreaked und wieder mit erfolg,ich kann mir es nicht erklären man liest nun schon sehr viel das es bei manchen klappt und dann wieder nicht aber dies liegt wohl daran das es noch nicht offiziell programmiert wurde um einwandfrei mit 3.1.3 zu laufen.

    Wem die arbeit um dies auszuprobieren zuviel ist der sollte es lassen und auf den release des neuen redsn0w,blackra1n usw warten

    Antworten
    • #48 Alpha911 says:
      3. Februar 2010 um 09:49

      @Herbert1101

      Siehst ja jetzt was du angerichtet hast, anstatt es einfach so stehen zu lassen das es zur Zeit nicht möglich ist, versuchen dank deiner Aussage viele Leute jetzt sogar ein 3GS zu breaken obwohls AUSDRÜCKLICH DORT STEHT DAS DIES NOCH NCIHT MÖGLICH IST.
      Ein sehr sinnloses Update und trotzdem können es die ganzen Geier hier wieder nicht erwarten ihre vorher schon offensichtlichen Probleme zu posten.

      Antworten
  39. #49 Nick says:
    3. Februar 2010 um 03:37

    Hi, hab es aus Versehen upgedated, pech, es geht tatsächlich gar nichts mehr, also Vorsicht! Hab alle Varianten versucht, nichts spricht mehr an. Die Version lässt sich auch nicht wie frühere zurücksetzen, sprich, wer upgedated hat muss derzeit ohne jailbreak leben, was hart ist.

    Antworten
  40. #50 Nick says:
    3. Februar 2010 um 03:59

    ach ja, zur Ergänzung, habe das Iphone 3GS, nochmal, es geht nicht zu Jailbreaken, hab es jetzt ewig versucht, falls jemand eine andere Erfahrung gemacht hat, bitte unbedingt posten!

    Antworten
  41. #51 TheAdministration says:
    3. Februar 2010 um 08:09

    Wiso kann man denn nicht das iPhone 3GS und den iPod Touch 3G denn immer etwas später JB ich find das nicht toll da ich ein iPod Touch 3G habe. Warum funktioniert das nicht muss man dort mehr einstellen oder was könnte mir das vielleicht einer erklären?
    Wär echt toll.

    Antworten
  42. #52 Nikolas says:
    3. Februar 2010 um 10:01

    JB iPod touch 2G http://tl.gd/6oacv

    Antworten
  43. #53 InDaiPod says:
    3. Februar 2010 um 10:26

    JB FW 3.1.3 http://bit.ly/ch0fBI

    Antworten
  44. #54 David Schiefer says:
    3. Februar 2010 um 11:04

    Bei mir Ist seit dem update auf 3.1.3 hat den playlist tab am iPod.app kaputtgemacht,wenn ich den tappe verabschiedet sich iPod.app.

    Ich habe ein iPhone 3GS.Hat jemand eine Idee warum iPod.app sich beendet?

    Antworten
  45. #55 G-Mike says:
    3. Februar 2010 um 12:34

    @ David Schiefer: War dein Iphone Jailbroken?

    Antworten
  46. #56 Maglite says:
    3. Februar 2010 um 13:14

    Wieso gibt es die prozentanzeige nur beim iPhone 3GS. Ich verstehe nicht, warum Apple diese Funktion nicht für alle geräte freischaltet, das geht mir auf´n Sack!

    Antworten
  47. #57 David Schiefer says:
    3. Februar 2010 um 13:19

    @G-Mike Es war jailbroken mit blackra1n mit der 3.1.2 Firmware (mein iPhone is neu) hatte mich aber entschieden den jailbreak mit diesem update zu entfernen.

    Hat das damit etwa was zu tun?

    Antworten
  48. #58 G-Mike says:
    3. Februar 2010 um 13:27

    @ David Schiefer Hast du das Update (3.1.3) gemacht während dein Iphone noch Jailbroken war oder hast du den Jailbreak entfernt (mit wiederherstellen) und dann das update gemacht?

    Antworten
  49. #59 Alpha911 says:
    3. Februar 2010 um 13:40

    TETHERING MÖGLICH AUF ALLEN iPHONES mit 3.1.3

    “Die iPhone-Firmware ist jetzt in Version 3.1.3 verfügbar. Überraschung: Apple hat die Tethering-Funktion freigeschaltet, die zuletzt (dafür zusätzlich zahlenden) T-Mobile-Kunden vorbehalten war. Freuen dürfen sich aber nur Besitzer von iPhones ohne Provider-Bindung.

    Über die Tethering-Funktion lässt sich das iPhone als Modem verwenden, das Computer per Mobilfunk ins Internet bringt. Apple hatte Tethering als eine der wichtigen Funktionen von iPhone OS 3.0 beworben, dann aber – wohl auf Druck der Mobilfunk-Provider – in Version 3.1 wieder gesperrt. Seither konnten in Deutschland lediglich T-Mobile-Kunden Tethering nutzen, mussten dafür aber eine monatliche Gebühr abdrücken.”

    Doch kein ganz so schlechtes update….ich entschuldige mich.

    http://www.gizmodo.de/2010/02/.....ering.html

    Antworten
  50. #60 David Schiefer says:
    3. Februar 2010 um 14:00

    @G-Mike Ich habe das update gemacht als es noch jailbroken war…

    Antworten
  51. #61 G-Mike says:
    3. Februar 2010 um 14:09

    @David Schiefer :S nich gut.. Es stand doch überall das man das Update noch nicht machen dürfe, wenn man ein Jailbroken Iphone hätte..
    Wenn ich dich wäre würde ich die Apps ( wenn sie dir wichtig sind) sichern mit einem Tool aus Cydia (googlen) und deine Daten sichern und das iphone wiederherstellen.
    Gebe aber keine Garantie

    Antworten
  52. #62 iPhone says:
    3. Februar 2010 um 14:59

    Hab mal eine Wichtige Frage:
    Also vor einem Monat habe ich wiederhergestellt allerdings steht da immer Noch Mein Name von Make it Mine und ich habe noch eine Prozentuale Batterieanzeige Obwohl ich ein IPod Touch 2g 8gb habe.
    Jetzt zu meiner Frage:
    Wenn ich jetzt Update könnte es dan zu problemen Komen da mein iPod zwar nicht mehr jailbroken ist aber trotzdem noch Sachen hat die eigentlich nicht für den iPod touch bestimmt sind??

    Antwortet mir BITTE nur wenn ihr es WIRKLICH wisst

    Antworten
  53. #63 Alpha911 says:
    3. Februar 2010 um 15:07

    @iPhone

    Kann zu keinen Problemem dadurch kommen. Glaub mir.

    Antworten
  54. #65 3.1.3 -> 3.1.2 says:
    3. Februar 2010 um 17:15

    Hey,ich wollte mal nachfragen,ob man das update irgendwie wieder rückgängig machen kann bzw. irgendwo neu die 3.1.2 Version laden kann…

    Thx..Marco

    Antworten
  55. #67 Peterle says:
    3. Februar 2010 um 18:52

    http://dev.chromium.org/chromi.....ors/tablet

    Antworten
  56. #68 Gabriel says:
    3. Februar 2010 um 19:48

    @Marco
    ja es geht. Lad dir die originale 3.1.2, pack sie dir irgendwohin, wo du sie leicht findest zb. desktop, und drücke bei gedrückter SHIFT-taste auf WIEDERHERSTELLEN.
    Dabei sollte sich ein fenster öffnen wo du deine Datei auswählen kannst (falls das nicht der Fall ist, NICHT wiederherstellen, sondern nochmal mit SHIFT probieren).
    Nun die 3.1.2 auswählen (MUSS .ipsw sein) und iTunes Wiederherstellen lassen, dann sollte man schon die alte Firmware drauf haben.
    ACHTUNG: iTunes fragt dich danach ob du updaten willst(falls diese Funktion eingestellt ist) da ja eine neue Version vorhanden ist. Da am besten ein Häckchen bei “nicht wieder anzeigen” und auf “nein”.

    P.S. Ich weiß nicht ob ich einen Link zu der originalen 3.1.2 reinstellen darf, also falls sie jemand nicht von selbst finden sollte und das in Ordnung ist, fragt nochmal an ich stell den link rein!!!

    Antworten
  57. #69 Marwin says:
    3. Februar 2010 um 21:44

    ES KLAPPT!!!!!

    http://apfeltouch.net/content/redsn0w-450/

    Man kann jailbreaken!!!!

    Antworten
  58. #70 3.1.3 -> 3.1.2 says:
    3. Februar 2010 um 22:01

    Moin,brauche wieder Hilfe -.-

    Der IPod “xxx” konnte nicht wiederhergestellt werden,da die Firmwaredatei nicht kompatibel ist.

    Sorry,wenn es vllt blöd klingt,aber weiß nicht,was ich falsch mache und will auch nix kaputt machen,falls das überhaupt möglich ist…

    Gruß Marco

    Antworten
  59. #71 Peterle says:
    3. Februar 2010 um 22:42

    Wenn du downgraden willst erst in den DFU-Mode. Tut. gibt’s hier :
    http://touch-mania.com/2008/11.....-dfu-mode/

    Wenn du nicht downgraden möchtest Lösch die Firmware von deinem Rechner und lad sie dir nochmal.

    Das wichtigste ist aber das du iTunes jetzt NICHT neuinstallieren oder updaten darfts bis dein iDevice wieder hergestellT ist!

    Antworten
  60. #72 3.1.3 -> 3.1.2 says:
    3. Februar 2010 um 22:54

    Alter Schwede,ich bin ein absolouter Leihe…
    Bin zwar im DFU-Mode,aber funktionieren tut hier immernoch nichts…
    Kommt derselbe Fehler wie vorhin,sry…

    Antworten
  61. #73 ryan says:
    4. Februar 2010 um 00:06

    GEHT nicht
    hab alles probiert huhu

    Antworten
  62. #74 ryan says:
    4. Februar 2010 um 00:21

    wtf
    das funktioniert jetzt mit dfu.
    wie geil
    danke 2 all

    Antworten
  63. #75 Thomas94 says:
    4. Februar 2010 um 01:25

    Ich habe meinen touch 2g mit redsn0w 0.9.4 und ‘ner 3.1.2 unter der 3.1.3 jailbroken bekommen. Sogar mit ‘nem neuem bootlogo.

    Antworten
  64. #76 Dan007 says:
    4. Februar 2010 um 05:24

    Hallo an alle

    Ich habe soeben das Update OS 3.1.3 auf mein iPhone installiert, mit der Hoffnung, dass die Programme von Drittanbietern nach dem Muskupdate normal starten. Entgegen den Beschreibungen, dass dieses Problemm mit dem Update 3.1.3 gelöst sein sol, starten bei mir die Programme nach dem Musikupdate immer noch nicht und muss dann jeweils ein Gratisprogramm downloaden und installieren, was recht mühsam ist.

    Kennt jemand eine Lösung für das Problem?

    Danke für die Tipps.

    Antworten
  65. #77 david says:
    4. Februar 2010 um 14:21

    gerade ipod touch 2g 32 gb auf 3.1.3 via redsn0w jailbroken :)

    Antworten
  66. #78 Tim says:
    4. Februar 2010 um 14:47

    Also kann ich mein iphone 2g jetz auch mit pwnagetool auf 3.1.3 updaten?

    Antworten
  67. #80 Jörg says:
    4. Februar 2010 um 21:46

    wie kann ich auf meinem iphone ein back up machen ohne die neuste version zu installieren???
    kann mir einer helfen??

    Antworten
  68. #81 Tim says:
    6. Februar 2010 um 09:05

    Mit iTunes natürlich nur wenn die meldung kommt dass es ne neue version gibt sagst du einfach nicht laden und mit iPhoto sicherst du deine fotos
    ach und danke peterle

    Antworten
  69. #83 Butterfly says:
    7. Februar 2010 um 22:13

    Hallo!
    Ich hatte die Firmware 3.1.2 und Cydia, doch dann stürzte mein iPod ab. Ich musste ihn an den Computer anschließen und über iTunes wiederherstellen.
    Jetzt habe ich leider die Firmware 3.1.3!
    Bitte, bitte kann mir wer sagen, wie ich wieder 3.1.2 bekomme? Geht auch eine Erklärung für dumme?

    Wie hast du das gemacht, David?

    Antworten
Schreibe einen Kommentar