RSS

How To – Alphanumerische Code-Sperre einrichten

  • Geschrieben von Philip 25 Comments
    : 22. Okt 2009 11:45
    How To – Alphanumerische Code-Sperre einrichten

    Ich glaube jeder von euch weiß, dass man auf dem iPhone ein Passwort einrichten kann, dass bei jedem Entriegeln abgefragt wird. Dieses Passwort darf aber höchstens aus 4 Zahlen bestehen. Wem das zu unsicher ist oder wer allgemein was Zahlenkombinationen betrifft ein Gedächtnis wie ein Sieb hat, der kann jetzt mithilfe folgender kleiner Anleitung ein alphanumerisches Passwort wählen. Ihr benötigt dazu keinen Jailbreak und höchstens 1min Zeit.

    Installation:

    1. Öffne Safari und besuche folgende URL: http://tinyurl.com/config4
    2. Drücke auf Install und dann erneut auf Install now.
    3. Gib jetzt dein neues Passwort ein – es kann so lang sein wie du willst und es darf sowohl aus Ziffern als auch aus Buchstaben bestehen.
    4. Gib das Passwort erneut ein.
    5. Fertig! Jetzt wird nach jedem Entriegeln nach dem neuen Passwort gefragt, ein Notruf ist immer noch möglich.

    Deinstallation:

    1. Um das Profil zu deinstallieren geht ihr zunächst in den Einstellungen auf Allgemein und scrollt herunter bis ihr auf Profil stoßt.
    2. Tippt es an und drückt zweimal auf Entfernen und gebt euren Code ein.
    3. Nun müsst ihr den Code noch manuell entfernen, dazu geht ihr auf Code-Sperre und deaktiviert dort den Code ebenfalls nach zweifacher Eingabe eures Codes.
    4. Fertig! Wenn ihr das nächte mal eine Code-Sperre einrichtet, können wieder nur 4 Zahlen gewählt werden.

    Screenshots:

    [via FSM]

Werbung

  1. Kein Jailbreak benötigt, warum?

    Antworten
  2. #2 likebear says:
    22. Oktober 2009 um 12:20

    Es gibt ein Progamm von Apple, mit dem man diese Profile zu erstellen. Deshalb kein Jailbreak. Auf meinem alten Blog hatte ich mal ein Beispiel für so ein Profil: http://tinyurl.com/ylkfrkg .
    Ich frage mich warum Touch-Mania ein Profil von PwnCenter benutzt, wenn man es selbst in ein paar Minuten erstellen kann.

    Antworten
  3. #3 likebear says:
    22. Oktober 2009 um 12:23

    Für alle die sich eigene Profile erstellen wollen:

    iPhone-Konfigurationsprogramm für Mac OS X:
    • http://support.apple.com/kb/DL851

    iPhone-Konfigurationsprogramm für Windows:
    • http://support.apple.com/kb/DL926

    lg

    Antworten
  4. #4 Agentdodo007 says:
    22. Oktober 2009 um 12:27

    Weil es vonn apple eine funktion ist die sie “erstellt” haben
    man kann auch safari und so sperren und irgendwelche apps hald

    Antworten
  5. #5 PCMichi says:
    22. Oktober 2009 um 12:35

    Geht das auch mit dem iPod Touch 2g??

    Antworten
  6. #6 Muppfel says:
    22. Oktober 2009 um 13:00

    Yep. Funktioniert einwandfrei.

    Antworten
  7. #7 Marcel Ruhf says:
    22. Oktober 2009 um 14:33

    Ist ja geil.

    Antworten
  8. #8 blahh says:
    22. Oktober 2009 um 14:43

    schon alt :D

    Antworten
  9. #9 Phili says:
    22. Oktober 2009 um 15:07

    Gibts auch noch ähnliche Profile?

    Antworten
  10. #10 Cyb3rfr3ak says:
    22. Oktober 2009 um 15:17

    ich hab von http://unlockit.co.nz/ schon ein Profil installiert was ne fakeAPN installiert hat (damit meine sch*** tmobile prepaid simkarte sich nicht ständig ins internet verbindet)

    kann man mehrere Profile nebeneinander installiert oder ‘aktiviert’ haben?

    Antworten
  11. #11 Wischm0pp says:
    22. Oktober 2009 um 16:22

    ich will ja nich unhöflich sein Aber ich glaube dad ist con apwn.de kopiert

    Antworten
  12. #13 iMac says:
    22. Oktober 2009 um 16:48

    Vorsicht beim iPod Touch 2G: Wenn man das Passwort einige male hintereinader falsch geschrieben hat, kann der iPod abstürzen und nicht wieder gestartet werden. Gibt es etwas anderes als wiederherstellen?

    Antworten
  13. #14 hack2learn says:
    22. Oktober 2009 um 16:55

    Ich wäre vorsichtig mit dieser Config, die Config hat eine falsche UUID drin. Erstellt euch lieber selber eine Config mit dem Konfiguratioseditor für MacOSX/Windows, wie likebear bereits geschrieben hat.

    gruss

    Antworten
  14. #15 iMac says:
    22. Oktober 2009 um 17:02

    Mit was soll ich wiederherstellen: 3.1 oder 3.0?

    Antworten
  15. #18 remiix43 says:
    22. Oktober 2009 um 17:37

    Hö? ich habe ein profil erstellt und ein längeres passwort eingesetzt, ist aber immer noch gleich wie vorher…em seit ihr jetzt schon bei ispazio?
    bleibt diese Seite bestehen?

    Antworten
  16. #19 remiix43 says:
    22. Oktober 2009 um 17:42

    ich habe auch bei einstellungnen das profil und ist aktiviert kommt aber keine abfrage des Passwortes..bitte um HILFE

    Antworten
  17. #20 remiix43 says:
    22. Oktober 2009 um 17:56

    muss man das 4stellige passwort löschen?

    Antworten
  18. #21 PCMichi says:
    22. Oktober 2009 um 20:28

    Ok danke!

    Antworten
  19. #22 Marvin says:
    1. November 2009 um 22:47

    Bin wegen den Kommentaren gerade ein bisschen verwirrt ;) .
    Kann man das benutzen und ist es sicher?

    lg

    Antworten
Schreibe einen Kommentar