RSS

WinterBoard Workshop Teil 2: Bundles und Folders

  • Geschrieben von Weito 33 Comments
    : 3. Mai 2009 15:43
    WinterBoard Workshop Teil 2: Bundles und Folders

    Herzlich willkommen zum zweiten Teil unseres WinterBoard-Workshops. Nach dem ersten Teil mit den Basics folgt heute der zweite Teil: Bundles und Folders. Das sind zwei weitere, wichtige Ordner in WinterBoard-Themes.
    Bundles und Folders sind sehr ähnlich. In Beide kann man die Grafiken und andere veränderbare Dateien im Original-Namen kopieren, damit sie dann geändert werden.

    Der Unterschied aber ist: In /Folders heißen die Unterordner wie das Programm/Framework an sich heißt, also z.B. SpringBoard.app, TelephonyUI.framework oder Skype.app.
    Möchten wir also z.B. das Icon von Skype ändern, muss die Ordnerstruktur so aussehen:
    MeinTheme.theme/Folders/Skype.app/Icon.png

    In /Bundles dagegen nimmt man den Identifier des Programmes/Frameworks, also z.B. com.apple.springboard, com.apple.TelephonyUI oder com.skype.skype. Den Identifier findet man in der Info.plist-Datei des jeweiligen Programms unter dem Key “CFBundleIdentifier”.
    Beispiel:
    MeinTheme.theme/Bundles/com.skype.skype/Icon.png

    Dieses Wissen bringt so noch nicht viel, wenn man nicht genau weiß, was man verändern will oder wo sich die Grafiken befinden. Mit einer Ausnahme, dem oben erwähnten SpringBoard.app, lassen sich die Programme mit ihren Grafiken und Info.plist’s logischerweise unter /Applications finden.
    Das SpringBoard befindet sich dagegen unter: /System/Library/CoreServices/SpringBoard.app. Darin befinden sich einige wichtige Bilder, wie zum Beispiel die Batterie, die StatusBar-Notifications und die Signalbalken.

    Die Frameworks verstecken sich in /System/Library/Frameworks und /System/Library/PrivateFrameworks. Einfach mal suchen hilft da ungemein, so findet man zum Beispiel ein Starbucks-Logo, das beim Browsen des iTunes-Stores über ein Starbucks-WiFi auftaucht oder das Logo, das beim Gebrauch vom MobileMe-Webalben in der Fotos-Applikation auftaucht.

    Da es letzes Mal noch ein paar Fragen gab, hier die noch fehlenden Antworten:

    Ist es möglich die Farbe der Elemente(Uhr,Wifi,Battery,etc) in der Statusbar zu ändern?” – Ist möglich. Battery und WiFi sind ein paar Grafiken in SpringBoard.app, einfach mal suchen. Numeric Battery und WiFi kann man mit Supreme Preferences aktivieren. Carrier und Banner lassen sich mit MakeItMine ändern und die Temperatur ist von WeatherIcon.

    Die Uhr kann man auch anders ändern, das kommt demnächst.

    Wie kann man die Uhrzeit im LockScreen enfernen?

    Entweder durch austauschen der LockClock.ttf in System/Library/Fonts/Cache, mit FontSwap oder mit Info.plist, das wird später erklärt.

    Wie kann ich Links oben in der Statusbar soviel hinschreiben? Nicht mit Make it mine?

    Doch

    Falls ihr noch Fragen habt, schreibt sie einfach in die Kommentare.

    Nächste Woche geht es dann weiter mit weiteren Möglichkeiten für Lockscreen und Homescreen!

Werbung

  1. #1 lakes 95 says:
    3. Mai 2009 um 16:18

    Cool ich feue mich schon auf den ersten Teil

    Antworten
  2. #3 mugi says:
    3. Mai 2009 um 16:24

    Du meinst auf den dritten

    Antworten
  3. #4 venoX says:
    3. Mai 2009 um 16:42

    Kann mir kurz einer sagen was ich in einem Theme machen muss um z.b. alle 10sec den Hintergrund mit nem anderen bild zu ändern? In google hab ich dazu mal nich wirklich was gefunden. Nur einträge aus Summerboard zeiten :D
    Ein Themename, beidem das der Fall ist würde auch reichen.. ich würds dann abändern.

    Danke!

    Antworten
  4. @venoX musste per .hmtl programmieren und dann als hintergrund setzten

    Antworten
    • #6 venoX says:
      3. Mai 2009 um 16:47

      und der hintergrund heißt dann einfach wallpaper.html ? ich nehme an das wechseln läuft dann über javascript?

      Antworten
  5. sollte so aussehen
    html basics müssen vorhanden sein!

    theme
    -private (kannste aber jeden beliebigen namen nehmen, musste in der .hmtl aber ändern
    –1.png 2.png 3.png…(da kommen die verschiedenen wallpaper rein)
    Wallpaper.jpg
    Wallpaper.html

    der quellcode sollte so aussehen:

    // HIER DANN DEN //ORDNERNAMEN ÄNDERN

    body {
    background-color: transparent;
    margin: 0;
    padding: 20px 0 0 0;
    height: 442px;
    width: 320px;
    }

    img {
    -webkit-transition-property: opacity;
    -webkit-transition-duration: 2s;
    position: absolute;
    width: 320px;
    height: auto;
    }
    //DIE ANWEISUNG IST FÜR DEN FADE IN UND FADE OUT EFFEKT ZUSTÄNDIG, HEIßT //ES WIRD NE ART ÜBERGANG DER WALLPAPER ERZEUGT SIEHT JA SHICE AUS WENN //DIE SO AUFEINMAL SICH ÄNDERN ;)
    img.fade-out {
    opacity: 0;
    }

    img.fade-in {
    opacity: 1;
    }

    var images = ['1.png', '3.png'];
    var index = 0;

    var fade_in = one;
    var fade_out = two;

    fade_in.src = images[0];
    fade_out.src = images[images.length - 1];

    var fade = function () {
    fade_in.src = images[index];
    index = (index + 1) % images.length;

    fade_in.className = ‘fade-out’;
    fade_out.className = ‘fade-in’;

    var fade_tmp = fade_in;
    fade_in = fade_out;
    fade_out = fade_tmp;

    setTimeout(fade, 15000); //ZEIT WIE LANG DAS BILD ANGEZEIGT //WERDEN SOLL IN MILLISEKUNDEN
    };

    fade();

    das geht wohl nur mit 2 wallpaper! guck dir den quelltext für mehrer wallaper in dem theme 50 sexy wallpaper oder so in cydia an^^

    Antworten
    • #8 venoX says:
      3. Mai 2009 um 16:58

      Oha, vielen dank =) Werd ich gleich mal ausprobiern. HTML & CSS kann ich. Dankeschön für die schnelle hilfe^^

      Antworten
    • #9 Human says:
      3. Mai 2009 um 19:36

      ist das nicht 1:1 aus dem saurik.theme übernommen worden ? (Das standard ist wenn man winterboard installiert)

      Antworten
  6. der quelltext ist bullsh1t weil wordpress die tags nicht annimmt -.- der quelltest ist von Vista Mobile theme guck da einfach mal rein^^

    Antworten
    • #11 venoX says:
      3. Mai 2009 um 18:59

      Ok hab ich gemacht, bin jetzt auch soweit habe alle bilder als .png etc. das problem is wohl das man jedes bild als variabele definiern muss.. das mit den 50wallpapern hab ich in cydia nicht gefunden, aber ich denke ich habe so ziemlich alle gängigen sources inkl. ipod-touch-themes

      Antworten
  7. das wird auch dann bald in nem wb tut erklärt

    Antworten
  8. #13 dibas says:
    3. Mai 2009 um 19:19

    als tipp: myst ist im appstore und 700 mb groß

    Antworten
  9. #17 Martin Wallner says:
    4. Mai 2009 um 09:09

    http://itouchextreme.wordpress.com/
    Unser BLog ;)
    Piet, Marks und ich ;)

    Antworten
  10. #19 Basti says:
    4. Mai 2009 um 19:53

    Was mache ich, wenn im Icon ein “ß” enthalten ist?
    Ich habe mir ein neues Icon für den Bußgeldrechner 2009 gemacht. Wenn ich nun aber das Icon via WinSCP auf meinen iPOd Touch übertrage wird aus dem “ß” immer “%DF” und das Icon wird nicht angezeigt.
    Jemand eine Ahnung was man da machen kann?

    Antworten
  11. #21 IRyanI says:
    4. Mai 2009 um 20:34

    Das habe ich schon probiert. Auf dem iPod Screen wird Bußgeld angezeigt. Es ist egal wie ich die Datei nenne, ob Bußgeld (dann wird in WinSCP die Datei wie folgt benannt: Bu%DFgeld.png) oder Bussgeld.png das neue Icon wird einfach nicht angezeigt.

    Antworten
  12. #22 IRyanI says:
    4. Mai 2009 um 20:36

    Das habe ich schon probiert. Auf dem Ipod heißt das programm “Bußgeld”. Aber das neue Icon wird weder angezeigt wenn ich die Datei Bußgeld.png (in WinSCP heißt die Datei dann Bu%DFgeld.png) als auch wenn ich sie Bussgeld.png nenne.

    Antworten
  13. #23 Basti says:
    4. Mai 2009 um 23:03

    Wenn ich den Namen mit ss schreibe geht es trotzdem nicht. Jemand eine weitere Idee?

    Antworten
  14. #24 hato says:
    5. Mai 2009 um 15:16

    des ist dann nicht im zeichensatz enthalten soll heißen.
    irgenetwas ist nicht auf den deutschen ASCI Code ausgelegt…

    Antworten
  15. #25 Basti says:
    5. Mai 2009 um 15:54

    Das heißt jetzt was? =)

    Antworten
  16. #27 Scholtowser says:
    13. Mai 2009 um 13:41

    ich würde gerne das batterie logo ändern, in welchen ordner muss ich das den reinkopieren? wenn ich es bei winterboard in themes reinkopiere funktioniert das nich …

    Antworten
    • #28 Scholtowser says:
      14. Mai 2009 um 20:08

      das mit der batterie hat sich erledigt, hab es selbst hinbekommen, nun will ich die icons ändern.
      wenn ich per winSCP in themes gehe und dort dan auf icons bringt es nichts, wenn ich mein icon dort hineinkopiere … kann mir jemand helfen?
      thx

      Antworten
  17. #29 Frank Müller says:
    14. August 2009 um 18:27

    Danke für den Artikel. Ist auch ein super Blog!! Guck mal auf meinen, Alles rund ums Iphone http://iphone3g-4free.com Kann dich verlinken.

    Antworten
  18. #30 Frank Müller says:
    30. August 2009 um 01:57

    Hi, netter Blog und cooler Post.

    Ich habe auch einen Blog mit vielen Infos und Tips für das Iphone. Schau doch mal auf

    http://iphone3g-4free.com Best Iphone Site :-)

    Ich könnte dich auch verlinken.

    Greetz

    Antworten
  19. #31 Ei-fon-freak says:
    6. September 2009 um 17:45

    Hey wer zu faul ist via SSH zu verbinden machts mit iFile aus Cydia! :D

    Ist viel einfacher! Ohne das rausnehmen und so! Geht Super! Hab SliderText, Wallpaper Background, Icons und vieles mehr vom iPod aus geändert! Hab z.Bsp. auch den Schriftzug von Falscher Code geändert nach Finger weg! Macht echt Spass so!

    HABE IM SPRINGBOARD ORDNER EIN PROGRAMM GEFUNDEN WELCHES VORINSTALLIERT SEIN SOLLTE NAMENS “Radio” … UND GANZ VIELE BUTTONS ZU RADIO! Nächstes iDevice mit UKW-antenne oder neuer Radio.app ? Wäre cool…

    Antworten
  20. #32 remiix43 says:
    25. Oktober 2009 um 14:30

    kann man dort auch das boot logo ändern?

    Antworten
Schreibe einen Kommentar