RSS

T-Mobile iPhone 3GS Tarife

  • Geschrieben von Charel 36 Comments
    : 9. Jun 2009 16:36
    T-Mobile iPhone 3GS Tarife

    T-Mobile hat vor wenigen Minuten in der Pressemitteilung die neuen iPhone 3GS Tariffe veröffentlicht.

    Das “alte” iPhone 3G wird immer noch angeboten, aber nur mit 8GB. Das iPhone 3GS mit 16GB wird ab 1€ bis 129,95€ angeboten, das 32GB Modell ab 1€ bis 249,95€.

    T-Mobile wird ab dem 19. Juni das iPhone 3GS exklusiv in Deutschland anbieten.

    Tarife im Überblick:

    iphone3gstarmob

  1. #1 Human says:
    9. Juni 2009 um 16:39

    mich verwirren die Tarife ein bisschen. Bei *** ist die rede von Combi Flat Tarifen, in der Tabelle sind es aber Complete Tarife. Gibt es infos zum Upgraden? Wenn ja wieviel muss man pro restmonat Zahlen? Ich hoffe nicht mehr als 15 € (:

    Antworten
  2. #3 Martin Wallner says:
    9. Juni 2009 um 16:41

    Omann bei euch kostet das viel… bei uns bekommt man das 3g mit 16 gb für 150 euro und einer monatlichen gg von 26 euro… 1000 gratis sms…. 1000 freiminuten… 3gb datenvolumen

    Antworten
  3. #4 Martin Wallner says:
    9. Juni 2009 um 16:42

    120 euro grundgebür ist KRANK

    Antworten
  4. #5 Volker says:
    9. Juni 2009 um 16:43

    Die Complete Tarife sind die Combi Tarife + Visual Voice Mail

    Daher:
    iPhone = Complete Tarif
    kein-iPhone = Combi Flat/Relax Tarif

    Antworten
  5. #6 Vanessa says:
    9. Juni 2009 um 16:46

    also wo das 3G VÖ waren die Tarife noch okay … Wer sich das jetzt gefallen wird , ist selber schuld!
    Nicht kaufen : die Preise fallen :-)

    Ansonsten aus Italien etc. …

    Antworten
  6. #7 Vanessa says:
    9. Juni 2009 um 16:46

    Hatte vergessen also wo das 3G VÄ WURDE … ;-)

    Antworten
  7. #8 Bobin says:
    9. Juni 2009 um 16:50

    Was kostet das 3G denn jetzt ?
    Also mit Vertrag
    Und prepaid

    Antworten
  8. #9 Philipp_95 says:
    9. Juni 2009 um 16:54

    Ich glaube auch das die Preise fallen also so ist das echt krank…

    @Vanessa: wenn man das denn aber in Italien oder etc. kauft dann ist das sonne Sache mit Garantie und so

    Antworten
    • #10 Vanessa says:
      9. Juni 2009 um 17:12

      ein guter Verkäufer kümmert sich auch nach dem kauf …
      Ansonsten wird sicher wieder der SIMYO Partnet iPhones anbieten … Jedoch etwas teurer … Aber das iPhone kann ja zu einem recht guten preis wieder verkauft werden …
      2010 ;-) für das nächste Update …

      Antworten
  9. #11 Nico says:
    9. Juni 2009 um 16:59

    ich mein 3G 8Gb bei Otto mit Prepaid noch mit FW 2.2 für 499,95€ gekauft (Jailbroken and Unlocked) ;-)

    Antworten
  10. #12 Bobin says:
    9. Juni 2009 um 17:03

    Aber für 499 gibts das auch bei T mobile !
    Wird das billiger oder net

    Antworten
  11. #13 Wampe says:
    9. Juni 2009 um 17:42

    Bobin das will ich auch wissen… das alte iphone 3g das kost doch net 500 euro näää wenn das alte jtzt nurnoch 100$ kostet dann kanns ja net sein das sich der preis hier in deutschland net ändert.

    Antworten
  12. #14 wekufew says:
    9. Juni 2009 um 18:16

    220 euro fuer 32 gb complete s geht ok - wird geordert ;)

    Antworten
    • #15 bimbamm says:
      9. Juni 2009 um 18:35

      24x 24.95€ kommen noch dazu insgesamt bezahlst du für den scheiß 880€ und das ohne sms und telefonkosten….würde auf dem preisschild dieser preis stehen würde sich jeder zweimal überlegen ob er sich über den tisch ziehen lassen will oder nich….

      oder du bist reich und der preis geht dir am arsch vorbei

      Antworten
  13. #16 shinvou says:
    9. Juni 2009 um 18:23

    Ja des is fürs Gerät, dann kommt ja noch monatliche Grundgebühr und deine Telofenier und SMS Kosten :D

    Antworten
  14. #17 Hein Blöd says:
    9. Juni 2009 um 18:26

    hö? versteh ich da was falsch? sind die Preise die gestern bei der WWDC genannt wurden nur für USA?? und gibt es einen weg das neue iphone 3gs ohne vertrag irgendwo zu kaufen??

    Antworten
  15. #18 g-no says:
    9. Juni 2009 um 18:33

    was wird das iphone denn in italien kosten ?
    ich bin in den sommerferien da, wenn es billig ist würde ich es mir kaufen.

    Antworten
  16. #20 Vanessa says:
    9. Juni 2009 um 18:47

    vodafone italien hat coming soon stehen … noch keine Preise … kommt noch…
    TIM.it hat auch noch nichts stehen …

    Antworten
  17. #21 venoX says:
    9. Juni 2009 um 18:48

    Hi, etwas off-topic:

    Ihr habt in eurer Source bei MusicInfo (Black) im deutschen Text einen fehler. Wenn man weiß haben will sollte man natürlich auch MusicInfo (White) installieren und nicht, wie es da steht, black ;) Und bei White ist das auch der fall. Entweder ich bin verwirrt oder ihr habt es vertauscht ;)

    Antworten
  18. #22 Vanessa says:
    9. Juni 2009 um 18:48

    ps..: denke es werden 3 iPhones in italien verkauft …

    3G 499 8GB
    3GS 570,- 16 GB
    3GS 6??,- 32 GB

    mal sehen ob des stimmt ;-)

    Antworten
  19. #23 Mister Jings says:
    9. Juni 2009 um 20:02

    ok gehts noch teurer ?
    eine frage… wenn man XS nimmt, ab wann überschreitet man dann das Budget? is das Budget 24,95€ ?

    Antworten
  20. #24 Bobin says:
    9. Juni 2009 um 20:41

    Wampe
    Die Preise von Apple Stimmen nicht so ganz.
    Das 3G kostet 499 ohne Vertrag (hoffentlich wirds noch billiger)
    Die Preise von Apple sind mit Vertrag von At&t

    Antworten
  21. #25 Wampe says:
    9. Juni 2009 um 20:43

    Hier ich raff garnix mehr… also diese 100$ für iphone 3g 8gb ist das dann ohne vertrag?

    Antworten
  22. #26 Schweizer says:
    9. Juni 2009 um 21:01

    Nein die preise sind alle an verträge geknüpft.
    Sonst würde ich gleich nach Amerika fliegen und dan mit ein paar schachteln iPhones im gepäck zurückfliegen und einen Laden eröffnen :P

    Antworten
  23. #27 tomaffel says:
    9. Juni 2009 um 21:12

    Das ist ja wohl das Allerletzte! Also T-mobile is echt krank…

    Antworten
  24. #28 Wampe says:
    9. Juni 2009 um 21:47

    @Schweizer
    genau das habe ich gedacht xD iphone 10 stück ausm ammiland holen naja zoll und versand xD ca 50 euro plus iphone amcht 130 xD dann das bei ebay rein für 300 und riesen gewinn :D

    Antworten
  25. #29 NapHunter says:
    9. Juni 2009 um 22:42

    Lol hat das 3g 8gb nicht mal 700€ gekostet? Und jetzt nur mehr 500

    Antworten
  26. #30 Chefschweisser says:
    10. Juni 2009 um 09:51

    Ich hab den S.aich hau mir den Kopf ab wenn ich den nochmal mach.ab 200mb begrenzung.für was zahle ich denn?Da kauf ich mir kein 3gs und nimm lieber die moobicent flat un telefonier über voip mit siax..jetzt nochmal 0,49 cent für Überschreitung.haha.wenn ich aus itunes oder appstore was kaufe über 3g dann ziehen die das vom datenvolumen ab.voll frech find ich.bei der beschränkung hab ich schon probleme Wettergebnisse abzufragen bei ergebnisselive.de.also nein.Telekom bye bye.

    Antworten
  27. #31 Jenny says:
    10. Juni 2009 um 10:38

    Die UVP für das Iphone 3gs OHNE Vertrag soll angeblich sein

    16 GB: 1899 Euro
    32 GB: 1999 Euro

    Quelle:

    http://cgi.ebay.de/Apple-Iphon.....dZViewItem

    Antworten
  28. #32 Jenny says:
    10. Juni 2009 um 10:39

    Angeblich soll das Iphone 3gs kosten OHNE Vertrag:

    16 GB: 1899 Euro
    32 GB: 1999 Euro

    Antworten
  29. #33 Ipodwizzard says:
    10. Juni 2009 um 21:00

    Boa das iphone ist halt ein luxushandy und deshalb auchteurer als andere.Was habt ihr denn erwartet? Das euch das neue iphone (das günstiger als seine vorgänger ist) fürn appel und nen ei zugeschmissen wird? Klar sind das wucherkonditionen aber 1.) würde ich an t-mobs stelle das selbe machen und 2.) halten diese preise deppen ab.

    Antworten
  30. #34 here says:
    12. Juni 2009 um 20:57

    das neue iPhone wird es gar nicht ohne Vertrag geben. Hat mit T-Mobile geschrieben, aber was sit ein Xtra Pac?

    Antworten
  31. #35 DiscountBos. says:
    14. Juni 2009 um 23:14

    Das iPhone ohne Vertrag und ohne SIM/NET-Lock.

    Das iPhone 3Gs können Sie am günstigsten direkt in Italien, Tschechien, usw. ohne SIM/NET-Lock kaufen. Die Verfügbarkeit wird sicher nicht gut sein. So müssen Sie einige Shops abklappern um an ein Gerät zu kommen. So lief es jedenfalls letztes Jahr.

    Sie können bei einem Händler vor Ort kaufen oder zusenden lassen. VORSICHT: Viele Betrüger haben auch Freude an einem sehr gesuchten und teuren Produkt. Die Preise werden anfangs horrend und später etwas höher sein als im Ausland, wo entsprechende Geräte angeboten werden. Die Kosten des Imports und die Händlermarge müssen halt sein. Oder arbeiten Sie kostenlos? Dafür erhalten Sie ein neues Gerät das ohne Abo-Vertrag und ohne SIM oder Net-Lock versehen ist.

    ACHTUNG: Es wird wohl auch wieder gehackte Geräte auf dem Markt geben. Diese sind aber nicht Frei! Eine neue Firmware (Betriebssystem des iPhone) macht den Hack wieder weg und Ihr Gerät kann dann im Besten Fall nichts mehr ohne die SIM-Karte des Providers für den das Gerät ursprünglich bestimmt war. Zudem lehnt Apple jegliche Garantie-Haftung ab nach einem Eingriff in die Software.
    Die durch SIM-Adapter aktivierten Geräte gibt es auch noch: Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass diese Option nur für den Notfall geeignet ist. Was nicht heisst das es im Notfall dann auch funktioniert. Wollen Sie viel Ärger, Zeit verschwenden und Bangen das Ihr Gerät wider zum laufen kommt? Es steht Ihnen frei. Sie werden einige hundert Franken einsparen können, aber lohnt sich der Aufwand? Da sind die Guerilla Kämpfer gefragt die im Internet urheberrechtlich geschützte Werke von Musikern und Filmemachern herunter stibitzen.

    Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Garantie. Diese muss im Land des Kaufs angemeldet werden. Entweder Sie brauchen eine vertrauenswürdige Adresse im Kaufland oder Sie finden einen seriösen Händler der die Garantie-Abwicklung anbietet.

    Wir freuen uns auf euer Feedback.

    Grüsse aus Zürich
    discountbros.ch

    Antworten
Schreibe einen Kommentar