RSS

Beejive IM 3.0 veröffentlicht

  • Geschrieben von Gorgos 39 Comments
    : 23. Jun 2009 3:00
    Beejive IM 3.0 veröffentlicht

    Soeben wurde Beejive IM 3.0 im App Store veröffentlicht. (Appstore-Link)

    In der neuer Version unterstützt Beejive IM nun Push Notifications, was sicherlich auch die interessanteste Neuerung sein dürfte. Habt ihr Beejive IM nicht geöffnet und bekommt eine Nachricht, erscheint ein Pop-up Fenster mit der neuen Nachricht. Dazu kommt ein kurzer Sound. Und ihr könnt nun entweder die Nachricht komplett in Beejive lesen, oder ihr schließt das Pop-up Fenster ganz einfach wieder. Jede ungelesene Nachricht wird zusätzlich auf dem Springboard-Icon gekennzeichnet.

    Hier einige weitere kleine Features:

    • Unterstützt AIM, Google Talk, ICQ, Jabber, MSN/Windows Live, Myspace IM, Yahoo! Messenger und Facebook IM

    • Kontakte zusammenfassen aus mehreren Protokollen (keine Dopplungen mehr vom gleichen Personen)
    • User Interface Verbesserungen
    • Copy-Paste (OS 3.0)

    Das ganze könnt ihr euch hier angucken

Werbung

Apple iPhone 3G S vertragsfrei, ohne Simlock, kostenlose Lieferung, Turicom Online Shop

  1. #1 flex23 says:
    23. Juni 2009 um 06:05

    Na dann kann es ja jetzt losgehen

    Antworten
  2. #2 sörie says:
    23. Juni 2009 um 07:50

    sehr schön

    Antworten
  3. #3 pogofun says:
    23. Juni 2009 um 08:02

    Cool !!

    Antworten
  4. #4 jay says:
    23. Juni 2009 um 08:32

    finde die neue version noch nicht im app store..

    Antworten
  5. #5 Olaf says:
    23. Juni 2009 um 09:23

    wieviel kostet es

    Antworten
  6. #7 Bob says:
    23. Juni 2009 um 09:50

    7€ zu viel?
    ich finde es angemessen - und selbst die 12,99 wären okay für ein so innovatives Programm, das ständig weiterentwickelt wird und absolut zuverlässig läuft. Lob an die Entwickler

    Antworten
  7. #8 jay says:
    23. Juni 2009 um 09:58

    juhu jetzt ist es im appstore verfügbar!

    Antworten
  8. #9 Olaf says:
    23. Juni 2009 um 10:03

    Direkt mal laden :D

    Antworten
  9. #10 crackout says:
    23. Juni 2009 um 11:52

    Ist teuer, aber konkurrenzlos gut.
    Das neue Design gefällt mir richtig gut. Schade nur, dass man nur komplette Sprechblasen kopieren kann.

    Antworten
  10. #11 Stony says:
    23. Juni 2009 um 12:09

    Laggt die Tastatur bei den Chats immernoch wie in der Version 2 oder wurde das mittlerweile behoben?

    Antworten
  11. #12 stip00n says:
    23. Juni 2009 um 12:13

    Bei mir wird noch kein Update angezeigt.

    Antworten
  12. #13 mertimaxi says:
    23. Juni 2009 um 12:28

    ohh cool in dem ..ehhhhmm…”kostenlosen” app store gibts ihn auch schon..wie heiist er nochmal?!?!…fängt mit i an und hört glaubi mit nstallous auf….echt cool

    Antworten
  13. #15 nico says:
    23. Juni 2009 um 13:02

    naja nicht ganz denn die version ist jah: 2.2.0.24 aber ist jah nebensache :P

    Antworten
  14. #16 minhquan says:
    23. Juni 2009 um 13:11

    irgendwie funktioniert push bei mir nicht…hab bei einstellungen auf push dienst geschaltet aber ich bekomm keine nachrichten außerhalb von Beejive..

    Antworten
  15. #17 stargate says:
    23. Juni 2009 um 13:55

    bei mir funktioniert Beejive auch nicht richtig, ich kann zwar Nachrichten versenden aber ich empfange keine Nachrichten von anderen, weiß einer woran das liegen könnte ? Ich werde von allen als offline angezeigt.

    Antworten
  16. #18 iTaLy93 says:
    23. Juni 2009 um 14:13

    hmmmmmm..

    Meine Version ist 3.0.0.51!

    Steht zumindest im Menupunkt “Über BeejiveIM”

    Gruß iTaLy93

    Antworten
  17. #19 jay says:
    23. Juni 2009 um 14:14

    bei mir klappts.. leider stürzt die app immer ab, wenn ich einen beejive-kontakt mit einem telefon-kontakt verknüpfen möchte (funktion: “Mit Visitenkarte verknüpfen”). damn!

    Antworten
  18. #20 anthonyvage says:
    23. Juni 2009 um 14:19

    Naja eine entscheidende Funktion fehlt aqber, wie kann ich Offline Kontakte ausblenden??

    Antworten
  19. #21 iTaLy93 says:
    23. Juni 2009 um 14:43

    Ja des wollt ich auch machen,
    aba finde diese Option ned -.-

    Gruß iTaLy93

    Antworten
  20. #22 Max says:
    23. Juni 2009 um 14:45

    einfach in den einstellungen unter beejive sagen dass getrennte ausgeblendet werden sollen…

    Antworten
  21. #23 esko1 says:
    23. Juni 2009 um 14:46

    unter einstellungen kann man offline kontakte ausblenden

    Antworten
  22. #24 anthonyvage says:
    23. Juni 2009 um 15:11

    Ah darauf muss man erstmal kommen ;)
    Danke!

    Antworten
  23. #26 Michael says:
    23. Juni 2009 um 18:33

    habe die Funktion Benachrichtigung gar nicht unter Einstellungen…kann mir jemand helfen ???

    Antworten
  24. #28 venoX says:
    23. Juni 2009 um 18:36

    Ich posts dann auch mal hier :

    Bei Beejive kann man Senden über Link (wird auf deren server gehostet und buddy bekommt einen link) oder Direkt, und das finde ich klasse! Funktioniert zu ICQ6 und QIP Infinitum (andere noch nicht getestet). Außerdem kann man auch Dateien empfangen, aber nur ein mal anschauen, wenn man das Gespräch beendet und somit Übertraungsnachricht nicht mehr da ist.

    Aber:
    Die Dateien, die man empfangen hat, liegen in /var/mobile/Applications/ dort einfach den Ortner suchen, indem Beejive.app drin steht. In dem ordner “ft docs” liegen geladene Profilbilder und die empfangenen Daten.

    Antworten
  25. #29 c0deZero says:
    23. Juni 2009 um 18:37

    weiß wer von euch, wie man bei FW3.0 die root-Partition vergrößert?
    ich hab nen ipod touch 2g und meine root is jetz randvoll :-(

    Antworten
  26. #30 Michael says:
    23. Juni 2009 um 18:40

    auch nach starten von Beejive steht nichts drin !

    Antworten
    • #31 venoX says:
      23. Juni 2009 um 18:46

      Normal kommt da eine Abfrage, ob Push Benachrichtigungen erlaubt werden sollen. Teste es mal mit Tap Tap Revenge 2.

      Antworten
  27. #32 Michael says:
    23. Juni 2009 um 18:53

    nun gehts…hab mal neu installiert :D !

    Antworten
  28. #33 DaveX says:
    23. Juni 2009 um 18:58

    Vorher hab ich IM+ genutzt, jetzt habe ich mir Beejive IM gekauft. Jetzt zum Sonderpreis von 7,99 statt 14 oder so
    Super Programm, Push ist klasse :-)

    Antworten
  29. #34 Michael says:
    23. Juni 2009 um 19:08

    super,nachrichten verschicken geht nur empfangen tu ich nun nichts :( !

    Antworten
  30. #35 Steve Mobs says:
    23. Juni 2009 um 19:18

    geht das mit dem Pop-up auch auf den iPod?

    Antworten
    • #36 venoX says:
      23. Juni 2009 um 19:33

      Ja. Wenn Wlan aus ist und du es anmachst bekommst du die Nachrichten sogar ein paar Sekunden später “nachgereicht” (wie lange man weg sein kann hängt wohl von der Einstellung bei Beejive wie lange man online ist nach beenden ab.)

      Antworten
  31. #37 Hobsteer says:
    23. Juni 2009 um 20:19

    N’abend!

    Wie kann man denn den Verlauf löschen?

    Thx

    Antworten
    • #38 venoX says:
      23. Juni 2009 um 20:34

      Tipp oben auf den Namen in dem Gespräch, dann ist da so ein Fenster wo man Fotos verschicken kann oder Gespräch umschalten. Rechts oben in der Ecke ist ein Mülleimer, dann einfach Gespräch beenden und damit ist der Verlauf weg. (Ich glaube die Datei mit dem Verlauf bleibt aber im Beejive.app ordner, allerdings geht die Datei zumindest mit iFile nicht zu öffnen.

      Antworten
  32. #39 fidgol says:
    25. Juni 2009 um 18:33

    bin enttäuscht, die kontaktliste (ca200) ruckelt beim scorllen stark und hängt alle paar kontakte für ne sekunde, im+ ist da deutlich besser

    Antworten
Schreibe einen Kommentar