RSS

Bald offizielle Radio-App für iPhone/iPod Touch?

  • Geschrieben von Jan 58 Comments
    : 14. Okt 2009 12:09
    Bald offizielle Radio-App für iPhone/iPod Touch?

    Laut 9to5Mac entwickelt Apple im Moment ein Radio-Programm für iPhone und iPod Touch, wie es der iPod Nano aktuell schon beinhaltet. Schon lange ist bekannt, dass alle iPhone und iPod Touch Modelle außer dem iPod Touch 1g einen FM-Chip eingebaut haben, der das Hören von Radio unterstützt. Bislang gab es von Apple jedoch keine Unterstützung.

    Das Radio-Programm soll in der Lage sein, die aktuell gespielten Songs direkt im iTunes-Store kaufen zu können (sofern der jeweilige Sender diese Informationen mitsendet).

    Nicht angegeben ist, ob das Programm kostenlos im App Store zum Download bereit stehen wird oder ob es in die nächste Firmware eingebaut wird. Es ist allerdings eher von letzterem auszugehen. Außerdem kann man darauf spekulieren, dass die Funktion noch vor dem Weihnachtsgeschäft eingebaut wird, um sich etwas weiter von der Konkurrenz abzuheben.

    via

    iphone-fm

Werbung

  1. #1 Bockwurst_99 says:
    14. Oktober 2009 um 12:12

    Cool

    Antworten
  2. #2 remiix43 says:
    14. Oktober 2009 um 12:12

    geil

    Antworten
  3. #3 Rambo says:
    14. Oktober 2009 um 12:14

    Klingt gut. :)

    Antworten
  4. #4 Sharkdevil says:
    14. Oktober 2009 um 12:23

    Nice

    Antworten
  5. kostenlos kaufen? das hört sich komisch an. besser wäre kostenlos herunterladen.

    ansonsten hört sich interessant an.

    wäre es theoretisch möglich CB funk damit zu hören?

    Antworten
  6. #6 lebender says:
    14. Oktober 2009 um 12:27

    ja

    Antworten
  7. Hab mal ne Frage:

    Habe nen 3Gs 3.1 Custom Firmware..
    Die Push-Dienste funktionieren aber nicht was kann ich machen?

    Antworten
  8. #8 oMtAtXo says:
    14. Oktober 2009 um 12:37

    Ging mit dem nano 2g auch, da musste man nur die “Antenne” für 60€ kaufen, standardmäßig war die amerikanische Frequenz eingestellt…die ging unter 87,5

    Antworten
  9. cool :)

    nicht das ich vorhätte das auszuprobieren ;-)

    Antworten
  10. Geilo
    Ein Schritt näher der Perfektion :D

    Antworten
  11. #11 bla bla bla says:
    14. Oktober 2009 um 13:14

    hmmm wenn “ALLE” modelle einen FM-Chip haben wieso kommen dierst so spät damit an? das handy gibts ja nicht erst nen paar wochen

    Antworten
    • #12 Fr33_Fr3d0 says:
      14. Oktober 2009 um 13:30

      verkausstrategie. die leute haben die iphones un ipt ja auch so gekauft, und wie in dem artikel beschrieben kann man sich so nochmal von der konkurenz absetzen. sehr interessat, aber plausibel, oder? ;)

      Antworten
  12. #13 iphone3G says:
    14. Oktober 2009 um 13:22

    sher geil wäre dass!

    Antworten
  13. #14 hans-wurst says:
    14. Oktober 2009 um 13:23

    Und wieso hat noch nicht jemand anderes das schon probiert?? Ich denke mal der Touch 1G hat kein Fm Chip….

    Antworten
  14. #15 Thorsten says:
    14. Oktober 2009 um 13:27

    Wusste gar nicht dass ein FM-Chip eingebaut ist.

    Antworten
  15. #16 RainFloor says:
    14. Oktober 2009 um 13:30

    Ganz ehrlich, eigentlich brauch ich das nicht.
    :/

    Antworten
  16. #17 Fr33_Fr3d0 says:
    14. Oktober 2009 um 13:31

    ich frage mich grade warum es kein app in cydia gibt, dass diesen FM-chip verwendet ô.Ô

    Antworten
  17. #20 blubber says:
    14. Oktober 2009 um 13:40

    ach das wäre geil :D

    Antworten
  18. #21 snowboy says:
    14. Oktober 2009 um 13:48

    Der iPod touch 1G hat nen FM-Chip drauf? Wusste ich noch garnicht

    Antworten
  19. #22 Muppfel says:
    14. Oktober 2009 um 13:49

    @ bla bla bla:
    Wie Fr33_Fr3do ja schon gesagt hat, Verkaufsstrategie. Immerhin wurde die Plattform als solche auch erst später für 2nd- und 3rd-Party-Entwickler geöffnet. Aber verkauft hat es sich trotzdem.

    Antworten
  20. #23 iMaxxx says:
    14. Oktober 2009 um 13:52

    “dass die Funktion noch vor dem Weihnachtsgeschäft eingebaut wird, um sich etwas weiter von der Konkurrenz abzuheben” LOL als ob Apple sich damit noch von der Konkurrenz abheben könnte;)

    Antworten
  21. #24 Waldi says:
    14. Oktober 2009 um 13:53

    ALLE iphone und ipt modelle? oO
    auch mein ipod touch 1G? xD
    wusst ich ja garnich

    Antworten
    • #25 Johannes says:
      14. Oktober 2009 um 14:10

      Ich glaube nicht, dass es beim iPod Touch 1G die nötige Hardware gibt. Dort ist ein anderer Broadcom-Chip verbaut.

      Antworten
  22. #26 BabyMilo says:
    14. Oktober 2009 um 14:01

    Cooll :D

    Antworten
  23. #27 iMac says:
    14. Oktober 2009 um 14:12

    Erst der BT-Chip und jetzt das!?! OMG wieso macht Apple nicht von Anfang an eine Werbung dafür???

    Antworten
  24. #28 Stefan223 says:
    14. Oktober 2009 um 14:29

    Eine Radio Funktion möchte ich noch viel mehr, als eine Bluetooth Funktion.

    Antworten
  25. #29 snowboy says:
    14. Oktober 2009 um 14:34

    Leute kann uns jemand ne antwort geben?
    Hat der iPod touch 1G wirklich nen FM-Chip?

    Antworten
  26. #31 Chriz says:
    14. Oktober 2009 um 14:44

    yeah!

    Antworten
  27. #32 manuel2207 says:
    14. Oktober 2009 um 15:13

    ne hat er net steht doch da

    Antworten
  28. #33 snowboy says:
    14. Oktober 2009 um 15:25

    DAS HABT IHR DA ABER GRAD ERST HINGESCHRIEBEN

    Antworten
  29. #34 Wegi says:
    14. Oktober 2009 um 15:36

    Yeah lang lebe das iPhone 3GS xD

    Antworten
  30. #35 Rogash1 says:
    14. Oktober 2009 um 15:37

    Wenn die jewiligen Sender die Titelinformationen nicht mitsenden und die Radio.app im hintergrund läuft (tut sie), kann man doch einfach Shazam öffnen und man weiß wie der Titel vom Lied heißt.

    Antworten
  31. #36 Steve Jobs says:
    14. Oktober 2009 um 15:37

    Nein der iPod Touch 1G hat defenetiv kein Fm transmitter Chip verbaut

    Antworten
  32. #37 Agentdodo007 says:
    14. Oktober 2009 um 15:49

    Nein ich denke nicht das das geht mit shazam den mit den anderen radio apps geht es auch nicht wenn man sie mit backgraunder laufen lässt…

    Antworten
  33. #38 partyzwerg_ says:
    14. Oktober 2009 um 16:17

    Cool das hab ch vermisst

    Antworten
  34. #39 iPortable says:
    14. Oktober 2009 um 16:40

    damit sau geil, ist das einzige was mir an meinem touch 2g noch fehlt, naja ein gps chip wäre noch ganz cool, aber naja *thumbs up* für apple

    @iMac wenn die jedesmal eine “neue” Funktion vorstellen können bleiben sie immer im Gespräch. jetzt zb. wird es wieder einige iPod-Käufe geben. Vll auch welche die vom touch 1g endlich umsteigen ^^

    Antworten
  35. #40 snowboy says:
    14. Oktober 2009 um 17:22

    Tja da werde ich mir wohl mal nen neuen iPod kaufen müssen -> also warte ich mal auf die Kamera -> Ohne Kamera kauf ich mir nen iTouch (ich hasse dieses Wort)

    Antworten
  36. #41 snowboy says:
    14. Oktober 2009 um 17:23

    oder iPad oder wie das teil auch heißen wird

    Antworten
  37. #42 DoktorX says:
    14. Oktober 2009 um 17:35

    “[...] um sich etwas weiter von der Konkurrenz abzuheben.”

    Bitte was? Wohl eher um mit der Konkurrenz gleichzuziehen. Denn fast jeder MP3 Player hat doch ein Radio.

    Antworten
  38. #43 Lukas says:
    14. Oktober 2009 um 18:18

    Kennt jemand ein App. Das Jetzt schon erlaubt UEBER den Chip Radio tu Hoeren?
    MfG Lukas

    Antworten
  39. #44 Screamer says:
    14. Oktober 2009 um 20:55

    Hat der Touch 2G wirklich ein FM fähigen Chip?

    Antworten
  40. #45 snowboy says:
    14. Oktober 2009 um 21:46

    ja hat er

    Antworten
  41. #46 Perchick says:
    14. Oktober 2009 um 21:53

    Meine Schwester hat den neuen nano und der kann Radio nur abspielen, wenn die Kopfhöhrer drinne sind.. Erst hab ich gedacht, dass geht nur mit den mitgelieferten Kopfhöhrern vom nano (die ganz normal aussahen), dann hab ich meine ipt kopfhöhrer reingesteckt und es hat funktioniert…Vielleicht braucht man keine Antenne, sondern die Kopfhöhrer sind die Antenne (?)

    Antworten
    • #47 DoktorX says:
      14. Oktober 2009 um 22:11

      Bei meinem alten SE W710i und auch bei meinem Nokia N79 und auch bei meinem alten Creative Zen Touch mussten die Kopfhörer für Radio eingesteckt sein. Oder alternativ Lautsprecher. Warum das aber so ist, weiss ich auch nicht. Glaube kaum, dass die Kopfhörer als Antenne funktionieren.

      Antworten
  42. #48 Perchick says:
    14. Oktober 2009 um 22:27

    Hab meinen vater gefragt, der sagt, dass Radio ganz einfach zu empfangen wäre und man da keine komplizierte Apparatur braucht…ob das stimmt?

    Antworten
    • #49 Nicu says:
      15. Oktober 2009 um 13:24

      klar stimmt das :-S aber irgendetwas brauchst du halt trotzdem.
      Radio funktioniert übrigens auch ohne Strom! (selbst getestet, natürlich nicht mit normaler stereoanlage oder so… xD)
      http://www.radiosammlung.de/detektorempfang.htm

      Antworten
  43. #50 Perchick says:
    15. Oktober 2009 um 19:02

    Warten wir einfach ab …

    Antworten
  44. #51 tucky says:
    15. Oktober 2009 um 21:23

    hach wie geil!

    Antworten
  45. #52 Screamer says:
    15. Oktober 2009 um 21:31

    Der Kopfhörer ist die Antenne!
    Oder hab ihr schonmall ein Radio ohne Antenne gesehen?

    Antworten
  46. #53 Perchick says:
    15. Oktober 2009 um 22:09

    Hab ich doch gesagt!

    Antworten
  47. #54 snowboy says:
    21. Oktober 2009 um 14:12

    1. iPhone und iPod touch hat ne Multiantenne
    2. Seit ihr euch sicher das das iPhone 2G auch einen FM-Chip drin hat?

    Antworten
  48. #55 Julian says:
    3. November 2009 um 19:38

    weiß man wenn es kommen könnte?

    Antworten
  49. #56 Bastian H. says:
    21. November 2009 um 19:05

    Wird auch mal Zeit :-D

    Antworten
  50. #57 marcipodtouch says:
    2. Dezember 2009 um 14:11

    wird bald zeit ist fast weihnachten :D

    Antworten
  51. #58 marcipodtouch says:
    15. Dezember 2009 um 17:37

    Hoff bald ist es so weit
    ich hoffe es kommt mit dem neunen Update :D

    Antworten
Schreibe einen Kommentar