RSS

App Store jetzt auch mit Browser Vorschau

  • Geschrieben von Weito 14 Comments
    : 4. Feb 2010 20:54
    App Store jetzt auch mit Browser Vorschau

    Wie Apple es auch schon mit der Musik und kurz darauf auch mit deren Preview-Sekunden gemacht hat, macht Apple es seit kurzem nun auch mit Apps: iTunes-Links werden nicht nur in iTunes geöffnet, sondern auch dank dem neuen HTML-Store von iTunes 9 in allen Browsern!

    So kann man auch ohne iTunes Apps zum Beispiel auf der Arbeit oder bei Verwandten näher anschauen, ohne iTunes zu installieren. Hier einen Screenshot zu posten wäre extrem sinnlos, darum verweise ich an dieser Stelle einfach auf unsere App.

    [via]

Werbung

  1. #1 Shrotty159 says:
    4. Februar 2010 um 20:59

    ah n1 :D
    endlich ohne itunes apps suchen…

    Antworten
  2. #2 iPortable says:
    4. Februar 2010 um 21:02

    … wieso seid ihr eigentlich immer die letzte Seite die so News berichtet? naja wenigstens sind hier weniger Kommentare

    EDIT: liebes Touch-Mania Team, könnt ihr bitte die email Adressen von so Leuten wie Max bannen, damit sie nicht mehr so einen Scheiß posten?

    Antworten
    • #3 Weito says:
      4. Februar 2010 um 21:04

      Weil die News grad erst raus kam sind hier so wenige Kommentare. Und wir sind spät dran, na, warum wohl? Die Antwort kannst dir wohl denken.

      Antworten
      • #4 iPortable says:
        4. Februar 2010 um 21:09

        nein ich meinte dass mit den wenigen Kommentaren keinesweg schlecht, ich finde es gut, wenn ich den RSS Feed von einer anderen Seite öffne sind nach der News schon gleich 20 Kommentare und die will ich mir nicht erst alle durchlesen. Und das obwohl die nichtmal eine halbe Stunde alt ist

        Antworten
  3. #5 Flaschenhorst says:
    4. Februar 2010 um 21:12

    Endlich!
    Wurde auch mal Zeit.

    Ich kann mich nicht über die Geschwindigkeit der News beklagen.
    Weito bringt in letzter Zeit, meiner Meinung nach, die besten News ;)

    Antworten
  4. #8 Marvin says:
    4. Februar 2010 um 21:47

    weito hats einfach drauf :)

    Antworten
  5. #9 BabyMilo says:
    4. Februar 2010 um 22:10

    Yeahhhhhh weiiiitttttooooo :D
    du bist der beeeeesssstttteeeee :D

    Antworten
  6. #10 Chriz says:
    4. Februar 2010 um 23:21

    Was ich blöd finde ist, dass iTunes trotzdem im Hintergrund geöffnet wird, wenn vorhanden.

    Antworten
  7. #11 GSSD says:
    4. Februar 2010 um 23:22

    Das ist ja mal ein ganz anderes Gefühl, als in iTunes!^^

    Antworten
  8. #12 Zombiebraut says:
    4. Februar 2010 um 23:26

    Na endlich :)
    Als Linux nutzer hat mans ja so schon nicht leicht mit Apple…

    Antworten
  9. #13 Ronald MacDonald says:
    5. Februar 2010 um 09:47

    @ iPortable: Du wirst es kaum glauben, aber manche Menschen haben noch ein richtiges Leben. Ausserdem ist es doch wohl scheissegal, ob die News nun eine Stunde später oder früher hier steht. Du scheinst ja eh nichts zu tun zu haben, ausser sämtliche i-Seiten abzusurfen.
    TM- weiter so – bin sehr zufrieden.

    Antworten
  10. #14 Roger says:
    5. Februar 2010 um 19:51

    Wiviele Seiten können auf dem Iphone dargestellt werden?

    Antworten
Schreibe einen Kommentar