RSS

Angetestet: Baseball Slugger: Home Run Race 3D

  • Geschrieben von Charel 4 Comments
    : 19. Jun 2009 19:27
    Angetestet: Baseball Slugger: Home Run Race 3D

    “Baseball Slugger: Home Run Race 3D” ist einer der wenigen Baseball Spiele im App Store. Wie der Name schon verrät besitzt das Spiel eine 3D Grafik.

    Bei dem Spiel handelt es sich “nur” um ein “Baseball-Shooter” Spiel, daher kann man nur mit einem Batter (Schlagmann) versuchen den Ball zu treffen und bestenfalls einen Homerun zu erzielen.

    Die Steuerung ist sehr einfach, kippt man sein einfach nach links, rechts oben oder nach unten bewegt sich dem entsprechend auch der Schläger. Tippt man auf das Display holt der Spieler aus.

    Das Highlight bei dem Spiel ist aber der Online Multiplayer. Mit dem Multiplayer Mode kann man via Wifi, 3G oder Edge gegen andere Spieler weltweit spielen. Wer als erster die 1000 Punkte Marke geknackt hat gewinnt das Online Spiel.

    Punkte bekommt man indem man den Baseball richtig trefft. Trifft man einen Homerun bekommt man einen Bonus von 100 Punkten.

    Ein nettes Feature ist auch die Möglichkeit seinen Spieler anzupassen. So kann man die Kleidung, Brille, Helm und noch vieles mehr ändern. Die neue Kleidung bezahlt man mit Punkten die man während des Spiels ergattert.

    Spielt man das Spiel zum ersten mal muss man sich zuvor an die Steuerung gewöhnen, eine Einarbeitungszeit sollte aber nicht mehr als 5 Minuten dauern.

    Baseball Slugger: Home Run Race 3D glänzt mit der Grafik und den tollen Features. Das Spiel kostet 2,39€ (App Store Link).

    Bilder:

Werbung

Apple iPhone 3G S vertragsfrei, ohne Simlock, kostenlose Lieferung, Turicom Online Shop

  1. #1 giglolo. says:
    19. Juni 2009 um 19:29

    sau geil DAS

    Antworten
  2. #2 kevin234 says:
    19. Juni 2009 um 19:38

    jailbreak is da

    Antworten
  3. einer der wenigen?^^

    da gibts doch 100 von baseball spielen!

    Antworten
  4. #4 likebear says:
    19. Juni 2009 um 22:10

    Erinnert mich an meine Wii xD

    Antworten
Schreibe einen Kommentar