RSS

T-Online kommt mit eigener News-App fürs iPhone

  • Geschrieben von Marco 7 Comments
    : 20. Dez 2009 11:39
    T-Online kommt mit eigener News-App fürs iPhone

    Der Rosa Riese hatte schon ein paar Programme im AppStore. Eine eigene News-App fehlte bisher allerdings noch. Diese Lücke wurde nun geschlossen. T-Online möchte mit der eigenen Nachrichten-App die Nutzer für sich gewinnen.

    Das Programm ist ab sofort kostenlos im AppStore erhältlich und kann derzeit nur auf iPhones mit OS 3.0 oder höher geladen werden – der iPod touch wird noch nicht unterstützt.

    Laut Hersteller ist es nicht notwendig, Kunde von T-Online sein zu müssen. Nur ein iPhone ist die Voraussetzung. Der User bekommt Informationen aus den folgenden Kategorien:

    • Nachrichten aus aller Welt
    • Sport
    • Unterhaltung
    • Wirtschaft

    Zu jeder News soll es außerdem eine Fotoshow geben, wodurch man sich den Sachverhalt besser vorstellen kann. Sportfans werden sich über den integrierten Live-Ticker freuen: Ihn soll es für sämtliche Sportarten geben, von Fußball bis Radsport.

    Des Weiteren lassen sich in der Wirtschafts-Rubrik auch Börsenkurse nachschlagen.

  • Weitere Informationen zu t-online.de:

    t-online.de Name: t-online.de
    Entwickler: Deutsche Telekom AG
    Release: 18. Dezember 2009
    Preis: Kostenlos
    Version: 1.0.0
    Bewerten:
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5 Bewertungen)

Werbung

  1. #1 niklas keck says:
    20. Dezember 2009 um 11:40

    cool

    Antworten
  2. #2 Leonard Held says:
    20. Dezember 2009 um 12:26

    hmm BILD app is besser= ?

    Antworten
  3. Pfff, ums verrecken lad ich mir die nicht runter, genauso wenig wie dieses schundblatt genannt BILD. Wers nötig hat den Namen seiner “Zeitung” in Großbuchstaben zu schreiben, der muss ja wohl von anständigem Journalismus ka haben. Zum kotzen oder heulen…vor allem das es immer noch genug dumme gibt, die diesen Konzern unterstützen. Sowas gehört verboten…Wie war das damals noch mit Rufmord ? Springer schoss mit ?

    Antworten
    • #4 kosckesch says:
      20. Dezember 2009 um 22:11

      Halt deine Fresse du gestörter Hundesohn !!!!!
      wie ich solche Missgeburten wie dich hasse die rummeckern als hätte Daddy die kleine Schwester gefickt

      Maul da !!!!

      Antworten
  4. #5 phpman says:
    20. Dezember 2009 um 12:54

    Ich frage mich, warum die meisten Apps der Telekom nur fürs iPhone sind?

    Aber zum Glück kann man das mit einem kleinen Eingriff ändern: http://phpman89.de/ipod.php#58

    Antworten
  5. #6 iPhone says:
    20. Dezember 2009 um 13:33

    Der Magenta Riese wenn schon

    Antworten
  6. #7 Martini J says:
    20. Dezember 2009 um 16:33

    Wird auch langsam mal Zeit, dass die was machen, auch wenn ich den rosa Riesen nicht unterstützen werde.

    Antworten
Schreibe einen Kommentar