RSS

Werbung

» App

  • SPIEGEL Online bringt einen Wissenstrainer aufs iPhone
    Geschrieben von Marco 4 Comments
    : 1. Feb 2010 15:32
    SPIEGEL Online bringt einen Wissenstrainer aufs iPhone
    Eine richtige News-App von SPIEGEL fehlt im AppStore immer noch. Stattdessen bringt das Online-Magazin nun einen Wissenstrainer zum Preis von 2,39 Euro auf das iPhone und den iPod touch. Mit der App soll es möglich sein, das Allgemeinwissen des Users in den Bereichen Politik, Panorama, Sport, Kultur und Wissenschaft zu testen. Insgesamt gibt es drei Spielmodi, in denen man sich Punkte und Medaillen verdienen kann. Anhand der beantworteten Fragen errechnet das System einen Rang, welcher dem Nutz...
  • Microsoft äußert Kritik zum Apple iPad
    Geschrieben von Marco 49 Comments
    : 1. Feb 2010 14:59
    Microsoft äußert Kritik zum Apple iPad
    Seit der Veröffentlichung des iPads am 27. Januar gab es reihenweise Kritik von der Presse und diversen Hersteller. Nun hat sich auch Microsoft offiziell zum neuen Apple-Tablet geäußert. So meint Brandon Watson, Chef von Microsofts Product Management in der Entwicklungsgruppe, dass das iPad ein geschlossenes System sei und Entwickler nur unzureichende Programmiermöglichkeiten hätten. Bei Microsoft könnten Entwickler ohne Beschränkungen programmieren und ihre Software auch auf verschiedens...
  • Financial Times Deutschland jetzt im AppStore
    Geschrieben von Marco 3 Comments
    : 29. Jan 2010 17:48
    Financial Times Deutschland jetzt im AppStore
    Leser der Financial Times Deutschland und Wirtschaftsinteressierte dürfen sich freuen: Ab sofort gibt es die kostenlose Applikation der Wirtschaftszeitung im AppStore. Laut Hersteller bietet das Programm Nachrichten über Unternehmen, Finanzen, Börse und Politik. Außerdem lässt sich die Auswahl noch mehr einschränken, zum Beispiel auf die Bereiche Management & Karriere, IT & Medien und Sport. Die App kommt – wie auch die Zeitung selbst – in einem hellen, orangenen Design...
  • allRadio: App endlich in Version 2.0 verfügbar
    Geschrieben von Marco 10 Comments
    : 28. Jan 2010 15:27
    allRadio: App endlich in Version 2.0 verfügbar
    Die Internetradio-Applikation allRadio gehört zu den Programmen, die als Erstes im AppStore im Juli 2008 an den Start gegangen sind. Doch seitdem es die App zum Kaufen gibt, hat sich wenig getan. Es kamen nur sporadisch Updates, und selbst die behoben nur einige Fehler. Ein Grund zur Kritik, denn die App war an vielen Stellen ausbaufähig. Nun, 18 Monate später, gibt es das Programm in der Version 2.0. Laut Entwickler gibt es im Programm nun einen Radiowecker mit Digitaluhr. Sollte unter den 8...
  • Täuschung mit Rezensionen: Süddeutsche kauft sich App-Bewertungen
    Geschrieben von Marco 14 Comments
    : 18. Jan 2010 14:21
    Täuschung mit Rezensionen: Süddeutsche kauft sich App-Bewertungen
    Heutzutage kann man mit vielerlei Dingen potentielle Käufer täuschen. Vor allem aber beim Download von Software aus dem Internet sollte man immer trügerisch sein und nicht immer Bewertungen und Rezensionen ernst nehmen. Die Süddeutsche Zeitung ist deshalb ein Beispiel, wie es sicherlich viele andere Hersteller im AppStore machen. Die SZ-Applikation ist erst seit kurzem im AppStore und schon jetzt hat sich die Süddeutsche Zeitung bei einer Werbeagentur positive Bewertungen gekauft. Das heiß...
  • [Review] Momento
    Geschrieben von David 23 Comments
    : 16. Jan 2010 3:50
    [Review] Momento
    Die Tagebuch-App Momento von d3i ermöglicht das Erstellen eines privaten Tagebuchs oder Journals mithilfe von sozialen Plattformen. Ein Tagebuch fürs iPhone bzw. für den iPod Touch, ist das nicht ein bisschen unnötig und umständlich? Genau das dachte ich, als ich das erste mal von dieser App hörte. Warum sollte ich für etwas Geld ausgeben, wenn ich das gleiche auch einfach auf ein Blatt Papier schreiben kann? Doch die vielen guten Rezensionen konnten meine Einstellung ändern und bewegten...
  • 450 Millionen Dollar Verlust durch App-Raubkopien
    Geschrieben von Marco 76 Comments
    : 14. Jan 2010 15:26
    450 Millionen Dollar Verlust durch App-Raubkopien
    Der AppStore bietet mittlerweile schon über 100.000 Apps zum Download an, insgesamt haben die Nutzer laut Apple über 3 Milliarden Programme heruntergeladen – legal. Da sich der AppStore als lukratives Geschäft für viele Entwickler entpuppt hat, gibt es auch hier wie bei normaler Software für PCs Raubkopierer, die ihren Nutzern die Programme kostenlos anbieten möchten. 24/7 Wall Street schätzt, dass durch Raubkopien seit der Eröffnung des AppStore im Juli 2008 den Entwicklern und Ap...
  • Süddeutsche Zeitung nun als App verfügbar
    Geschrieben von Marco 12 Comments
    : 5. Jan 2010 15:10
    Süddeutsche Zeitung nun als App verfügbar
    Wer die Süddeutsche Zeitung im AppStore vermisst hat, kann sich nun freuen: Die Tageszeitung steht ab sofort in zwei Varianten im iTunes Store zum Laden bereit. Das Informationsportal informiert iPhone- und iPod touch-User über Nachrichten aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Leben, Auto und viele weitere. Außerdem gibt es einen Meinungsressort, in dem man die verschiedenen Kommentare der Nutzer zu den Berichten nachlesen kann. Die Süddeutsche Zeitung gibt es in zwei Variant...
  • Springer: Weitere Kritik gegen die geplante Tagesschau-App
    Geschrieben von Marco 25 Comments
    : 30. Dez 2009 18:35
    Springer: Weitere Kritik gegen die geplante Tagesschau-App
    Wie wir euch am Montag berichtet haben, möchte das Erste Deutsche Fernsehen eine kostenlose Tagesschau-App in den AppStore bringen. Eigentlich eine tolle Sache, doch der Axel-Springer-Verlag ist strikt dagegen und äußert auch jetzt noch herbe Kritik am geplanten Projekt von “ARD”. In den letzten Tagen konnte man auf der Startseite von BILD einen Artikel sehen, in dem man die Beschwerden der BILD-Leser über die GEZ-Gebühren schildert. Doch wie es aussieht, möchte man in dem Arti...
  • Wirbel um mögliche Tagesschau-App
    Geschrieben von Marco 25 Comments
    : 28. Dez 2009 12:19
    Wirbel um mögliche Tagesschau-App
    Jeder kennt die “Tagesschau”. Täglich wird man hier mit Nachrichten aus aller Welt versorgt. Nun möchte man auch eine Applikation der Nachrichtensendung in den AppStore bringen. Doch leider hat es in den letzten Tagen große Kritik von mehreren Quellen gehagelt. Der Axel-Springer-Verlag stellte sich sofort gegen diese Entscheidung und kritisierte die Entscheidung von “ARD”. Ein möglicher Grund für die Kritik des Axel-Springer-Verlags: Erst seit Kurzem gibt es die BILD...

Werbung