RSS

Werbung

  • Cydia Store Statistiken – Orbit
    Geschrieben von Weito 21 Comments
    : 26. Okt 2009 19:18
    Cydia Store Statistiken – Orbit
    Steven Troughton-Smith, Entwickler von Orbit, Stacks, Dashboard4iPhone und Lights Off , hat mit seinem seit einer Woche im Cydia Store erhältlichen Orbit einige Statistiken angefertigt, welche sehr gut die Verteilung der 6 Geräte, auf denen iPhone OS läuft, und die Verteilung der Firmwares zeigt. Insgesamt hatten zum Zeitpunkt der Statistik insgesamt 45.254 Geräate Orbit installiert, darunter auch das iPhone von Stephen Fry. So nutzt die Mehrheit der Leute ein iPhone 3G oder ein 3Gs, beide G...
  • Review – Xpandr (Cydia Store)
    Geschrieben von Philip 10 Comments
    : 25. Okt 2009 14:17
    Review – Xpandr (Cydia Store)
    Vor kurzer Zeit wurde in Cydia mit Xpandr eine nützliche App für alle, die sich öfters wiederholen müssen veröffentlicht. Xpandr ermöglicht es euch Makros zu erstellen, mit deren Hilfe ihr ganz einfach und schnell sogar riesige vorgefertige Texte in jede erdenkliche Applikation mit Textfeld einfügen könnt. Legt man zum Beispiel !tm als Makro fest um “Touch-Mania.com” zu schreiben so wird ab diesem Zeitpunkt jedes Mal wenn man !tm schreibt das !tm durch Touch-Mania.com ersetzt...
  • Cydia Store: CategoriesSB
    Geschrieben von toffifee 18 Comments
    : 25. Okt 2009 14:15
    Cydia Store: CategoriesSB
    Categories ist ein Must-Have für Jailbreaker, es ermöglicht euch Ordner für eure Programme anzulegen um mehr Ordnung auf dem Homescreen zu schaffen. Doch das hat auch einen Nachteil: Besonders auf älteren Geräten dauert das Öffnen der Ordner ziemlich lange. Abhilfe soll da das MobileSubstrate-Plugin CategoriesSB schaffen. Es ist für 0,99$ im Cydia Store erhältlich und beschleunigt das Öffnen eines Ordners enorm. Auf meinem iPod Touch 1G dauerte das Öffnen vorher mehr als 2 Sekunden, je...
  • SpringSorter – jetzt im Cydia Store
    Geschrieben von toffifee 9 Comments
    : 25. Okt 2009 14:12
    SpringSorter – jetzt im Cydia Store
    Über SpringSorter hatten wir hier bereits berichtet, nun ist das Programm im Cydia Store für 1.99$ verfügbar. Es ermöglicht euch die Icons auf eurem Homescreen nach der Häufigkeit des Gebrauchs zu sortieren. Dabei gibt es noch einen Haufen Einstellungen, mit denen ihr das Programm nach euren Wünschen anpassen könnt: Erst ab einer bestimmten Seite sortieren Seiten schützen, die auf denen nichts sortiert werden soll Minimale Anzahl der Verwendungen, bevor eine App umsortiert wird Manuelle...
  • iBluetooth: Version 2.0 in Arbeit
    Geschrieben von Jan 25 Comments
    : 21. Okt 2009 16:32
    iBluetooth: Version 2.0 in Arbeit
    Das seit geraumer Zeit über Cydia kostenpflichtig erhältliche Programm iBluetooth ermöglichte iPhone-Benutzern unter Firmware 2.x den Versand von Dateien per Bluetooth. Seit dem Release der letzten Version 1.0.8 Mitte März ist einiges passiert, unter anderem die Freigabe von Bluetooth unter Firmware 3.0 von Seiten Apples. Es kam die Hoffnung auf, dass iBluetooth daher in relativ absehbarer Zeit auch die anderen Geräte (iPod Touch 2g, iPhone 3gs) unterstützen würde. Daraus ist bis heute ni...
  • iFile Update – 1.1.0-1
    Geschrieben von Weito 24 Comments
    : 20. Okt 2009 12:30
    iFile Update – 1.1.0-1
    Gestern kam in Cydia endlich das lange erwartete Update 1.1.0-1 für iFile. Neben der bereits bestehenden schier unglaublich langen Liste von Features kam nun noch eimal eine fast ebenso lange Liste dazu. iFile kann für 4$ im Cydia Store erworben werden, dieses Geld ist gut angelegt. Die Features sind zu lang um hier aufgelistet zu werden, darum beschränke ich mich auf einige wichtige. iFile ist nun also kompatibel mit jeder Firmware grösser/gleich 2.0, es werden weniger extra-Installationen ...
  • Demnächst im Cydia Store – Orbit (Exposé)
    Geschrieben von Philip 23 Comments
    : 16. Okt 2009 22:00
    Demnächst im Cydia Store – Orbit (Exposé)
    Exposé für das iPhone hat nun endlich einen eigenen Namen, der nicht unter Apples Copyright steht. Der Tweak, der genau wie Stack von Steve Troughton-Smith stammt, trägt ab jetzt den Namen Orbit und soll demnächst für $1,99 im Cydia Store veröffentlicht werden. Mittlerweile arbeitet Orbit wesentlich schneller, verbraucht weniger Ram und unterstützt sämtliche Tweaks wie zum Beispiel Five-Column Springboard. Natürlich wurde auch die grafische Oberfläche bearbeitet. Der Tweak funktioniert...
  • Jetzt im Cydia Store – PogoPlank – Update: 2 neue Themes!
    Geschrieben von Philip 61 Comments
    : 13. Okt 2009 22:16
    Jetzt im Cydia Store – PogoPlank – Update: 2 neue Themes!
    - Das Update findet ihr über dem Video! Das bereits hier von uns vorgestellte PogoPlank ist jetzt für 1,99$ im Cydia Store erhältlich. PogoPlank verschafft dem Springboard einen neuen Look und eine ziemlich komfortable Bedienung. Die verschiedenen Ordner lassen sich umbenennen und nach Belieben verschieben, natürlich kann man auch neue Kategorien erstellen oder bereits vorhandene löschen. Bisher gibt es nur 3 (meiner Meinung nach ziemlich unschöne) Themes, die App bietet aber Support für ...
  • Cydia Mix: Camera Mod for 3G & PogoBlank
    Geschrieben von Charel 25 Comments
    : 8. Okt 2009 13:49
    Cydia Mix: Camera Mod for 3G & PogoBlank
    In Cydia gibt’s seit heute Camera Mod for 3G, der Hack verspricht die Auto-Fokus Funktion vom iPhone 3GS auf dem iPhone 3G zu aktivieren. Die Foto Qualität sei aber nicht zu vergleichen mit dem iPhone 3GS. Achtung: Der Tweak ist nur mit Firmware 3.1 kompatibel. Die beiden Entwickler Jaywalker und captzoden arbeiten gerade an PogoBlank, einem Springboard Tweak. Der Tweak ersetzt das Standard Springboard-Layout durch ein Drehrad an der linken Seite. Durch PogoBlank soll die Seiten Organisia...
  • Cydia Store: Source Explore – Quellcode von Websites auslesen
    Geschrieben von grafele 29 Comments
    : 28. Sep 2009 20:31
    Cydia Store: Source Explore – Quellcode von Websites auslesen
    Vor kurzer Zeit erreichte eine neue App den Cydia Store. Sie hört auf den Namen Source Explore und erlaubt es einem direkt am iPhone den Quellcode von Websites auszulesen. Öffnet man das Programm, wirkt es wie ein normaler Browser , klickt man aber auf den “View Source”-Button kann man den HTML-Quellcode der geöffneten Website durchstöbern. Der Source Explorer ist aber nicht nur eine eigenständige App, sondern integriert sich auch gleich in Safari. So muss man dort einfach nur d...

Werbung